Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Volkstheater Wien, Uraufführung: DER FALL JULIA K. - Ein Stück True Crime vom Institut Medien, Politik und Theater Volkstheater Wien, Uraufführung: DER FALL JULIA K. - Ein Stück True Crime...Volkstheater Wien,...

Volkstheater Wien, Uraufführung: DER FALL JULIA K. - Ein Stück True Crime vom Institut Medien, Politik und Theater

Premiere: 19. November 2021, 19:30 Uhr im VZ Brigittenau

Mit „Der Fall Julia K. – Ein Stück True Crime“startet die zweite Bezirke-Produktion ihre Tournee. Das Institut für Medien, Politik und Theater, das bereits mit seinem Format „Die Fellner-Lesung“ für Furore sorgte, recherchiert seit über zwei Jahren zu dem medial breit diskutierten Fall Julia K. und hat exklusiven Einblick in den gesamten Akt erhalten.

 

Copyright: Nikolaus Ostermann

Fünf Spieler*innen verfolgen dabei jeweils unterschiedliche Erzählstränge, welche gesellschaftliche Fragen und Reflexionen aufwerfen: Wie funktioniert das Geschworenengericht? Woher rührt unsere Faszination für das Genre „True Crime“? Welche Geschichten werden erzählt und welche Perspektiven eingenommen?

DER FALL JULIA K.
Ein Stück True Crime
Uraufführung
vom Institut Medien, Politik und Theater
Regie Felix Hafner
Bühne und Kostüm: Camilla Hägebarth
Musik: Clemens Wenger
Musikalische Einrichtung: Paul Movahedi
Recherche und Dramaturgie: Jennifer Weiss, Emily Richards, Anna Wielander

Mit: Claudio Gatzke, Veronika Glatzner, Sebastian Klein, Claudia Sabitzer, Iman Tekle

Weitere Termine und Spielorte:
23.11., 19:30 Uhr – VZ Paho, 10. Bez.
28.11., 19:30 Uhr – VZ Großfeldsiedlung, 21. Bez.
29.11., 19:30 Uhr – VZ Leopoldstadt, 2. Bez.
02.12., 19:30 Uhr – VZ Liesing, 23. Bez.
04.12., 16:00 und 19:30 Uhr – VHS Hietzing, 13. Bez.
06.12., 19:30 Uhr – VHS Hietzing, 13. Bez.
07.12., 19:30 Uhr – VHS Hietzing, 13. Bez.
08.12., 19:30 Uhr – VHS Wiener Urania, 1. Bez.
09.12., 19.30 Uhr - VHS Wiener Urania, 1. Bez.
15.12., 19:30 Uhr – VZ Döbling, 19. Bez.
19.12., 19:30 Uhr – VZ Floridsdorf, 21. Bez.
20.12., 19:30 Uhr – VZ Floridsdorf, 21. Bez.
Weitere Termine im Jänner 2022.

CORONA-Maßnahmen:
Bitte beachten Sie, dass in Wien die 2-G PLUS-Regelung in Kraft tritt.
Das bedeutet für Besucher*innen: geimpft ODER genesen PLUS gültiger PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist. Der Zeitraum von 48 Stunden gilt ab Probenabnahme.
 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑