Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Play Strindberg" von Friedrich Dürrenmatt - Theater Scala in Wien"Play Strindberg" von Friedrich Dürrenmatt - Theater Scala in Wien"Play Strindberg" von...

"Play Strindberg" von Friedrich Dürrenmatt - Theater Scala in Wien

Wien-Premiere am Samstag, den 9. Dezember 2023, um 19:45 Uhr im THEATER SCALA

Alice und Edgar sind seit 25 Jahren verheiratet und leben abgeschieden auf einer Insel. Die Kinder sind außer Haus, ihr Leben ist nur noch ein einziger Schlagabtausch und dreht sich immer wieder im Kreis um die Schuld an der eigenen Unzufriedenheit. Bis Alices Vetter Kurt als Besucher auftaucht und dem Grabenkampf der Eheleute eine unerwartete neue Dimension verleiht …

 

 

Copyright: Bettina Frenzel

Nach Strindbergs Klassiker Totentanz, dem Urvater aller modernen Ehedramen, hat Komödienspezialist Friedrich Dürrenmatt seine eigene Version geschaffen, die den Schwerpunkt auf grimmigen Humor legt und das sportliche Element im Zweikampf des Paares betont. Konsequent ist das Spiel nicht in Akte und Szenen, sondern wie in einem Boxkampf in Runden eingeteilt. Liebe, Hass, Absurdität – statt Strindbergs wuchtigem Breitschwert setzt Dürrenmatt eine feinere (und amüsantere) Klinge ein und bleibt dennoch der Geschichte treu.
 
Inszenierung: Babett Arens
Raum: Marcus Ganser
Kostüme: Sigrid Dreger
Musik: Alexander Lutz
Licht: Andrea Wezdenka
 
Mit: Vanessa Payer Kumar, Thomas Kamper und Alexander Lutz

 Weitere Spieltage: 12.12. bis 22.12.2023, jeweils Di – Sa, 19:45 Uhr

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑