Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"…und sind wir selber Götter" - Theater RambaZamba Berlin nähert sich wieder Schuberts Liederzyklus „Die Winterreise“ "…und sind wir selber Götter" - Theater RambaZamba Berlin nähert sich wieder..."…und sind wir selber...

"…und sind wir selber Götter" - Theater RambaZamba Berlin nähert sich wieder Schuberts Liederzyklus „Die Winterreise“

ab Di ♦ 29.10.2013 um 19 Uhr in der Kulturbrauerei Berlin. -----

Schubert – von Joachim Neumann als melancholisches und vereinsamtes Genie gespielt – wurde in die Anstalt eingewiesen. Er erfährt dort, dass es weitere Insassen mit dem Namen Schubert gibt und dass alle den Genieplatz für sich beanspruchen.

Schubert empört sich, doch die anderen mischen sich einfach in sein Leben ein, tollen mit ihm herum, brummen, tanzen, singsprechen und leiern. Spielerisch vervielfachen sie Schuberts Identität und zerlegen den weltberühmten Liederzyklus in eigene klangliche Formen. Wichtigste Requisite ist das weiße Plissépapier, das die Bühne ausfüllt. In Fetzen gerissen oder zerknüllt, dient es mal als Projektionsfläche oder Füllmaterial. Künstlerische Produktivität und menschliche Einsamkeit erhalten eine poetische Form. Am Ende verschwendet Schubert keinen Gedanken mehr an Selbstmord, sondern überwindet seine Einsamkeit auf unvorhergesehene Weise.

 

Schauspieler: Grit Burmeister, Mario Gaulke, Juliana Götze, Moritz Höhne, Hans-Harald Janke, Jan-Patrick Kern, Franziska Kleinert, Benjamin Kramme, Jennifer Lau, Joachim Neumann, René Schappach, Rita Seredßus, Sebastian Urbanski, Nele Winkler;

 

Musiker: Insa Bernds, Stefan Dohanetz, Christof Hanusch, Dagmar Stiehler;

 

Regie: Gisela Höhne; Bühnenbild: Angelika Dubufe; Kostüm Beatrix Brandler.

 

Di ♦ 29.10.2013 um 19 Uhr ♦ …und sind wir selber Götter – Die Winterreise ♦ Regie: Höhne

Mi ♦ 30.10.2013 um 19 Uhr ♦ …und sind wir selber Götter – Die Winterreise ♦ Regie: Höhne

Do ♦ 31.10.2013 um 19 Uhr ♦ …und sind wir selber Götter – Die Winterreise ♦ Regie: Höhne

Fr ♦ 01.11.2013 um 19 Uhr ♦ …und sind wir selber Götter – Die Winterreise ♦ Regie: Höhne

Veranstaltungsort: Theater RambaZamba in der Kulturbrauerei Berlin

 

Kartenreservierungen: 030-44049044 oder info@theater-rambazamba.org

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

STARKE BILDER AM WELTENDE -- Richard Wagners "Götterdämmerung" als Live-Stream aus der Oper ZÜRICH

In der Inszenierung von Andreas Homoki spielt ein gold-weiß gehaltenes, klassizistisches Ambiente eine große Rolle (Ausstattung: Christian Schmidt). Der Zuschauer befindet sich in einer…

Von: ALEXANDER WALTHER

FEUER UND GRANDEZZA -- Wiener Philharmoniker in der Waldbühne Berlin via 3sat

Es war eine besondere Premiere - zum ersten Mal musizierten die Wiener Philharmoniker unter der präzisen Leitung von Riccardo Muti in der Waldbühne Berlin. Gleich bei der Ouvertüre zu Giuseppe Verdis…

Von: ALEXANDER WALTHER

ZWISCHEN REVOLUTION UND AUFKLÄRUNG - Wolfgang Amadeus Mozarts "Zauberflöte" (Libretto: Emanuel Schikaneder) mit dem Pfalztheater Kaiserslautern im Theater Heilbronn

Kinder spielen in dieser ungewöhnlichen Inszenierung von Pamela Recinella (Bühne und Kostüme: Jason Southgate) eine große Rolle. Gleich bei der Ouvertüre spielen Pamina als Mädchen und Tamino als…

Von: ALEXANDER WALTHER

IMPRESSIONEN AUS DER SCHWEIZ -- "Monte Rosa" von Teresa Dopler im Studiotheater STUTTGART

Es ist eine Geschichte aus dem Schweizer Alpenmassiv, ein Stimmungsmoment zwischen Gesteinsschichten und Gletscherspalten: "Das ganze Matterhorn hat sich im See gespiegelt." In der Regie von Daniela…

Von: ALEXANDER WALTHER

MARKANTE KONTRASTE -- Neue CD: Beethoven-Klaviersonaten mit Moritz Winkelmann bei Berlin Classics

Der Stuttgarter Pianist Moritz Winkelmann hat eine große Leidenschaft für die Musik Ludwig van Beethovens entwickelt. Es war sein Wunsch, sämtliche Klaviersonaten bei Berlin Classics aufzunehmen.…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑