Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Jonathan Meese ist zurück am Volkstheater WienJonathan Meese ist zurück am Volkstheater WienJonathan Meese ist...

Jonathan Meese ist zurück am Volkstheater Wien

Universums-Uraufführung 5. November 2022, 19:30 Uhr

Jonathan Meese kehrt zurück ans Volkstheater und zeigt mit seiner neuen Performance „Barrier Reef (Die französische Revolution ist back) die Reiter der toten Korallen – Rache (Revenge)“ eine Fortsetzung des gefeierten Projekts „Kampf-L.o.l.i.t.a. (Evolution ist Chef)“. Gemeinsam mit seinen Gästen Maximilian Brauer, Uwe Schmieder, Bernhard Schütz und Lilith Stangenberg verwandelt Jonathan Meese dabei die Volkstheater-Bühne einmal mehr in eine Gegenwelt der Diktatur der Kunst.

 

Copyright: Marcel Urlaub

Wie gewohnt, mit hochkarätigen Gästen und ohne feste Absprachen oder Spielanleitungen, entsteht auch in „Barrier Reef“ an jedem Abend eine neue Erzählung; die entstehenden Bilderwelten verbinden sich mit Wörtern oder kurzen Texten zu einem dichten Netz von Informationen und verleihen diesen speziellen Abenden emblematischen Charakter.
Es gilt das Prinzip der Sporttasche – Pack ein, was du zum Spielen brauchst! Nur vergesse deinen Text nicht (und auch nicht deine Uniform!)!

Die Grenzen zwischen darstellender und bildender Kunst aufbrechen
Mit Jonathan Meese bringt das Volkstheater in der aktuellen Spielzeit nach Paul McCarthy und Tobias Rehberger bereits den dritten bildenden Künstler von Weltrang nach Wien. „Die traditionellen Grenzen zwischen darstellenden und bildenden Künsten, zwischen Theater, Musik und Film haben sich in den vergangenen Jahren zunehmend aufgelöst.“ erklärt Volkstheater-Intendant Kay Voges. „Uns ist es wichtig, dass am Volkstheater diese Entwicklung eines befruchtenden Dialogs zwischen den Gattungen, dieses Entstehens neuer Theaterformen und eines neuen Performance-Begriffs abgebildet und dem Publikum vermittelt wird. Wir freuen uns sehr, dass mit Jonathan Meese eine weitere der wichtigsten und bekanntesten Stimmen dieses Diskurses nun wieder ans Volkstheater kommt.“

BARRIER REEF (DIE FRANZÖSISCHE REVOLUTION IST BACK) DIE REITER DER TOTEN KORALLEN – RACHE (REVENGE)
von Jonathan Meese
mit Maximilian Brauer, Jonathan Meese, Uwe Schmieder, Bernhard Schütz, Lilith Stangenberg

Weitere Termine: 5.2. und 2.3.2023, jeweils 19:30 Uhr

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

REISE INS UNGEWISSE -- "Amerika" von Franz Kafka im Schauspielhaus Stuttgart

"Du bist noch ein Kind, Roßmann" - so lautet die Feststellung in Franz Kafkas unvollendet gebliebenem Roman "Amerika", der auch den Titel "Der Verschollene" trägt. Es ist der einzig heitere,…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKEND UND KONTRASTREICH -- Dmitri Schostakowitschs 4. Sinfonie mit dem Hochschulsinfonieorchester der Musikhochschule Stuttgart in der Liederhalle Stuttgart

Dmitri Schostakowitsch zog seine vierte Sinfonie nach der Hauptprobe in der Leningrader Philharmonie zurück. Er war damals Anfeindungen als "Formalist" ausgesetzt, die vor allem von Stalin ausgingen.…

Von: ALEXANDER WALTHER

BESEELUNG MECHANISCHER BEWEGUNGEN -- Les Ballets de Monte-Carlo im Forum am Schlosspark Ludwigsburg

Les Ballets de Monte-Carlo gastierte mit Jean-Christophe Maillots "Coppel-I.A." in Ludwigsburg. Die Uraufführung fand 2019 im Grimaldi Forum in Monaco statt. Die Geschichte von Leo Delibes'…

Von: ALEXANDER WALTHER

REIF UND ABGEKLÄRT -- Stuttgarter Philharmoniker mit Mozart und Bruckner in der Liederhalle STUTTGART

Leider fand die konzertante Aufführung von Puccinis "Madame Butterfly" aufgrund der Erkrankung des Chefdirigenten Dan Ettinger nicht statt. Es gab eine Programmänderung. Gleich zu Beginn faszinierte…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE SONNE ALS EINHEIT -- "Sonne/Luft" von Elfriede Jelinek im Kammertheater Stuttgart

Sonne und Luft stehen im Mittelpunkt dieses vielschichtigen Stücks von Elfriede Jelinek, das den Irrungen und Wirrungen des Menschen nachgeht. Der Umgang mit der Umwelt und dem Klimawandel spielt in…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑