Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
26th Internationales Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart and 3th Solo Choreo 2022 26th Internationales Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart and 3th Solo... 26th Internationales...

26th Internationales Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart and 3th Solo Choreo 2022

2. bis 5. Juni 2022

Auch im Jahr 2022 gibt sich das 26. Internationale Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart innovativ, zeitgenössisch und überraschend! Eine bunte Vielfalt der Kulturen und Tanzstile erwartet die Besucher*innen. Dabei geben wieder zahlreiche junge Nachwuchstalente aus aller Welt ihr Können zum Besten und konkurrieren um zahlreiche Preise.

 

Copyright: 26. Internationales Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart


Prepost Avatar
Choreografie: Johannes Blattner (Deutschland) Performance: Elias Bäckebjörk (Schweden)
Baroque Pearl
Choreografie: Ariadni Toumpeki (Griechenland) Performance: Ifigenia Toumpeki (Griechenland)
take a seat
Choreografie & Performance: Neil Höhener (Schweiz)
Layers
Choreografie & Performance: Zsófia Safranka-Peti (Ungarn)
QUARANTELLA
Choreografie: Valeria Marangelli (Italien) Performance: Flavio Quisisana (Italien)
Give me a break

Choreografie & Performance: Liron Kichler (Israel)
Yes, I am
Choreografie: Marco Laudani (Italien) Performance: Letzia Ferlito (Italien)
Purple Angel Standing Guard
Choreografie & Performance: Noah Oost (Niederlande)
From Cocoon to Butterfly
Choreografie & Performance: Isabella V. Accorsi (Brasilien)
Honey, I‘m home!
Choreografie & Performance: Pablo Delgado Flores (Spanien)
ATLAS
Choreografie: Edoardo Deodati (Italien) Performance: Ana Van Tendeloo (Belgien)
Hope4us

Choreografie & Performance: Adrian Popa (Rumänien)
#NOFILTER
Choreografie: Edy Wilson De Rossi (Brasilien) Performance: Rafael Pedroso Luz (Brasilien)
Liberation
Choreografie: Hyo hyung Kang (Korea) Performance: Ji Kyungseo (Korea)
FÉVRIER
Choreografie & Performance: Isaiah Wilson (Luxemburg)
Clarissa
Choreografie: Martina Ronchetti (Italien) Performance: Elena Basso (Italien)
Re:birth
Choreografie: Jernej Bizjak (Slowakei) Performance: Benoît Couchot (Frankreich)
Kibisis
Choreografie & Performance: Isabel Bowser (USA)

Der Tanzabend Stuttgart Solo Choreo in Kooperation mit dem Produktionszentrum Tanz + Performance e.V. findet am 01.06.22 statt.


Rotebühlplatz 28, Stuttgart, Germany, 70173

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

LEIDENSCHAFTLICHE AUSBRÜCHE -- SWR Symphonieorchester mit Eva Ollikainen in der Liederhalle Stuttgart

Das "Märchenpoem" von Sofia Gubaidulina war eine echte Überraschung. Denn die finnische Dirigentin Eva Ollikainen arbeitete mit dem SWR Symphonieorchester die elektrisierend-durchsichtige Klangfläche…

Von: ALEXANDER WALTHER

WANDERER ZWISCHEN DEN WELTEN -- Galeriekonzert der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie in der Staatsgalerie STUTTGART

Unter dem Motto "Wanderer" fand diesmal das Galeriekonzert mit dem begnadeten Bass-Bariton Jochen Kupfer statt, der einfühlsam von Marcelo Amaral am Flügel begleitet wurde. Die Lieder von Franz…

Von: ALEXANDER WALTHER

DEM VOLKSTÜMLICHEN VERBUNDEN -- Zweiter Teil des Tschaikowsky-Zyklus' mit dem Staatsorchester Stuttgartder in der Liederhalle/STUTTGART

Das Staatsorchester Stuttgart musizierte unter der elektrisierenden Leitung von Cornelius Meister im zweiten Teil des Tschaikowsky-Zyklus zunächst die selten zu hörende Sinfonie Nr. 2 in c-Moll aus…

Von: ALEXANDER WALTHER

ANKLÄNGE AN SCHWANENSEE --Tschaikowsky-Zyklus, 7. Sinfoniekonzert des Staatsorchesters Stuttgart unter Cornelius Meister

Die eher selten zu hörende Sinfonie Nr. 1 in g-Moll "Winterträume" op. 13 von Peter Tschaikowsky besitzt überraschende Anklänge an dessen Ballettmusiken zu "Nussknacker" und "Schwanensee", was…

Von: ALEXANDER WALTHER

MIT STÜRMISCHER BEWEGUNG -- Carl-Flesch-Akademie Baden-Baden mit Meisterkonzert 2.0 Kammermusik im Hotel Maison Messmer

Diesmal konnte man die Auslese aus fast 280 Bewerbungen aus 56 Ländern hören. Es war ein ausgezeichnetes Kammermusik-Konzert der Extraklasse. Zunächst erklang das mit feinsinniger Balance musizierte…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑