Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
WÄNDEhälse in der TheaterFABRIK GeraWÄNDEhälse in der TheaterFABRIK GeraWÄNDEhälse in der...

WÄNDEhälse in der TheaterFABRIK Gera

Premiere der neuen Folge der Soap am 7. November 2014, 20.00, Tonhalle Gera. -----

Was gibt´s nicht alles für Wände,- Denkwände, Beziehungswände, Kulturwände, Glaubenswände, Generationenwände, Statuswände, West-Ost-Wände etc. pp. In der vierten Folge der “Einzig-wahren-Life-Soap in Gera“ nimmt sich die TheaterFABRIK der Wände an, die noch nicht mittels einer friedlichen Revolution eingerissen wurden.

Im Germanischen bedeutet Wand so viel wie „Gewundenes“; dies hat das Team unter der Leitung von Peter Przetak in Kooperation mit der Gedenkstätte Amthordurchgang e.V. aufgegriffen, um eine Nachwendegeschichte zu erzählen, die so verwunden, verschwurbelt, unlogisch und assoziativ ist, dass einem der Kopf schwirrt. Kommunismus gegen Kapitalismus, Demokratie versus Monarchie, Moslems gegen Christen und umgekehrt. Behindern Wände oder wird die Welt durch sie nicht doch etwa übersichtlicher? In Deutschland bewahren die inneren Wände die Menschen davor, sich zusammenzuschließen, Allianzen zu bilden und selbständig zu denken.

 

Die friedliche Revolution ist ein Vorbild, das die TheaterFABRIK hier zum Anlass nimmt, die eigenen Werte nach ´89 erneut zu überdenken. Da es sich um eine weitere Soap-Folge handelt, wird es sich die junge Bühne Geras wohl nicht nehmen lassen, weichzuspülen ohne Wollwasch- aber mit einem Gedankenschleudergang weit über 1200 U/min. Spaßfaktor gemischt mit Anspruch: überspannt, durchgedreht und kritisch soll die Notwendigkeit auf die Bühne gebracht werden, erneut Mauern einzureißen, nämlich die, die man nicht sehen kann.

 

Regie/Text/Dramaturgie: Peter Przetak

Licht: Ariston Tetzner und Erik Prautsch

Ton: Ariston Tetzner und Erik Prautsch

Bühne: René Grüner nach Motiven von Peter Przetak

 

Es spielen:

Boris/Gott Christian Mäder

Marie Sina Schlundt

Der Glasmacher Binze Moritz

Kratzer Florian Müller

Lukas Leon Hoffmann

Hannahanna Annette Tzotschel

(Marie) Luise Jenny Dienel

Karla Duffne Schwarz

Lacarte Mario Hellriegel

Vikki Victoria Zeißler

 

 

nächste Vorstellungen am 8. und 9.11. und 12./13./14.12. immer um 20:00 Uhr.

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 10 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

HYMNE AN DIE FREUNDSCHAFT -- 3. Liedkonzert im Foyer der Staatsoper/STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Es muss was Wunderbares sein" präsentierte Kai Kluge (Tenor) zusammen mit seiner Schwester Melania Ines Kluge (Klavier) Perlen der Unterhaltungsmusik. Dabei wurde vor…

Von: ALEXANDER WALTHER

BEGLÜCKENDE KLANGFÜLLE -- Preisträgerkonzert des 2. Violinwettbewerbs der Guadagnini Stiftung im Beethovensaal der Liederhalle STUTTGART

229 Geiger hatten sich zum diesjährigen Guadagnini Wettbewerb angemeldet. 22 Teilnehmer kamen in die engere Wahl. Glückliche Siegerin des von der Stuttgarter Musikhochschule und von der…

Von: ALEXANDER WALTHER

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑