Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Uraufführung: "Lampedusa" von Wolfgang Mörth und David Helbock im Theater KOSMOS, BregenzUraufführung: "Lampedusa" von Wolfgang Mörth und David Helbock im Theater...Uraufführung:...

Uraufführung: "Lampedusa" von Wolfgang Mörth und David Helbock im Theater KOSMOS, Bregenz

Premiere: Do 11. Oktober 2012. -----

Ein kleiner Flughafen, eine junge Frau und ein Mann um die Fünfzig. Beim Warten auf den Anschlussflug kommen sich die beiden Reisenden näher. Sie haben das gleiche Ziel: Lampedusa. Früher Sehnsuchtsort für Dichter, Künstler und Schwärmer aller Länder, heute Sehnsuchtsort für Arme und politische Verfolgte aus Afrika.

Doch darum geht es den beiden Reisenden nicht. Sie wollen nach Lampedusa um etwas über jenen Mann zu erfahren, der vor 25 Jahren verschwunden ist, und zu dessen Bestattung sie nun auf diese Insel fliegen. Ihre Erwartungen sind unterschiedlich, ihr Verhältnis ist spannungsgeladen. Sie interessieren sich füreinander, tauschen Thesen aus, flirten, stellen Spekulationen an und versuchen einen Sehnsuchtsort zu definieren, der schon lange keine Sehnsucht mehr rechtfertigt.

 

Die Geschichte, die sie schließlich auf Lampedusa erzählt bekommen, ist haarsträubend romantisch, verquer politisch und eigentlich nicht zu fassen.

 

Mit: Diana Kashlan | Bernhard Majcen | Gesang: Filippa Gojo | Michael Hartinger

 

Regie Augustin Jagg | Musik David Helbock komp./ piano | Herwig Hammerl bass | Alfred Vogel drums | Bühne Alex Kölbl | Licht Matthias Zuggal

 

Weitere Vorstellungen: 12. 13. 14. 18. 19. 20. 21. 25. und 27. Oktober 2012 | jeweils 20 Uhr

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

BEGLÜCKENDE KLANGFÜLLE -- Preisträgerkonzert des 2. Violinwettbewerbs der Guadagnini Stiftung im Beethovensaal der Liederhalle STUTTGART

229 Geiger hatten sich zum diesjährigen Guadagnini Wettbewerb angemeldet. 22 Teilnehmer kamen in die engere Wahl. Glückliche Siegerin des von der Stuttgarter Musikhochschule und von der…

Von: ALEXANDER WALTHER

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑