Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Uraufführung: "Ein Fest bei Baba Dengiz" von Volker Ludwig nach dem Grips-Klassiker "Ein Fest bei Papadakis" im Grips Theater BerlinUraufführung: "Ein Fest bei Baba Dengiz" von Volker Ludwig nach dem...Uraufführung: "Ein Fest...

Uraufführung: "Ein Fest bei Baba Dengiz" von Volker Ludwig nach dem Grips-Klassiker "Ein Fest bei Papadakis" im Grips Theater Berlin

Premiere Fr, 17.04.2015, 17.00 Uhr, GRIPS Hansaplatz. -----

Volker Ludwigs Neufassung des GRIPS-Klassikers „Ein Fest bei Papadakis” ist aktuell wie eh und jeh, denn sein Thema – Kapitalismus und Fremdenfeindlichkeit – ist zeit- und grenzenlos. Vor 40 Jahren wurde der GRIPS-Spielort am Hansaplatz mit „Ein Fest bei Papadakis” eröffnet.

Bald wurde das Stück von Volker Ludwig ein Welterfolg: Aus den griechischen „Gastarbeitern”, mit denen die Müllers im Stück auf einem Berliner Zeltplatz zusammenstoßen, wurden in Paris Marokkaner, in London Inder, in Tel Aviv Russen, in Sydney Vietnamesen, und die kleine Berliner Türkin dazwischen verwandelte sich entsprechend. Die Geschichte aber mit ihrem aufklärerischen Witz und dem Schlusslied „Wir sind Kinder einer Erde” blieb immer gleich. Das Stück scheint aktuell wie damals. Nur: Wer sind die Müllers von heute? Und was passiert, wenn aus Vater Papadakis ein türkischer Baba „Dengiz” wird?

 

Regie Yüksel Yolcu

Bühne und Kostüme Ulv Jakobsen

Video Yüksel Hayirh

Dramaturgie Stefan Fischer-Fels

Theaterpädagogik Susanne Rieber

 

Besetzung

Herr Müller René Schubert

Herr Dengiz Nizam Namidar

Tolga Paul Jumin Hoffmann

Sophie Esther Agricola

Leon Lorris Andre Blazejewski

Violeta Anke Retzlaff

Saiteninstrumente Michael Brandt

 

Weitere Termine

Apr Sa, 18.04.2015, 16.00 Uhr

ausverkauft

 

Mo, 20.04.2015, 10.00 Uhr

Mi, 29.04.2015, 10.00 Uhr

Do, 30.04.2015, 10.00 Uhr

ausverkauft

 

Mai So, 03.05.2015, 16.00 Uhr

Mo, 04.05.2015, 10.00 Uhr

Di, 05.05.2015, 10.00 Uhr

Mi, 27.05.2015, 10.00 Uhr

Do, 28.05.2015, 10.00 Uhr

Fr, 29.05.2015, 10.00 Uhr

Sa, 30.05.2015, 16.00 Uhr

Jun Do, 11.06.2015, 10.00 Uhr

Fr, 12.06.2015, 10.00 Uhr

Sa, 13.06.2015, 16.00 Uhr

Mo, 15.06.2015, 10.00 Uhr

Jul Di, 07.07.2015, 10.00 Uhr

Mi, 08.07.2015, 10.00 Uhr

Do, 09.07.2015, 10.00 Uhr

Fr, 10.07.2015, 10.00 Uhr

Sa, 11.07.2015, 16.00 Uhr

 

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

ANKLÄNGE AN SCHWANENSEE --Tschaikowsky-Zyklus, 7. Sinfoniekonzert des Staatsorchesters Stuttgart unter Cornelius Meister

Die eher selten zu hörende Sinfonie Nr. 1 in g-Moll "Winterträume" op. 13 von Peter Tschaikowsky besitzt überraschende Anklänge an dessen Ballettmusiken zu "Nussknacker" und "Schwanensee", was…

Von: ALEXANDER WALTHER

MIT STÜRMISCHER BEWEGUNG -- Carl-Flesch-Akademie Baden-Baden mit Meisterkonzert 2.0 Kammermusik im Hotel Maison Messmer

Diesmal konnte man die Auslese aus fast 280 Bewerbungen aus 56 Ländern hören. Es war ein ausgezeichnetes Kammermusik-Konzert der Extraklasse. Zunächst erklang das mit feinsinniger Balance musizierte…

Von: ALEXANDER WALTHER

LIEBE IST ETWAS WUNDERBARES -- Martina Gedeck und Xavier de Maistre im Ordenssaal bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

"Licht und Schatten" in Musik und Literatur beleuchteten sehr eindrucksvoll die bekannte Schauspielerin Martina Gedeck und der berühmte Harfenist Xavier de Maistre im Ordenssaal. Von Rainer Maria…

Von: ALEXANDER WALTHER

Schlussapplaus -- „Favourite Things“ von Demis Volpi in der deutschen Oper am Rhein

Das Beste kommt zum Schluss! Lieblingstücke der Ballettkompagnie, des Publikums, des Ballettdirektors, mit „Favourite Things“ verabschiedet sich Demis Volpi vom Ballett am Rhein um die Nachfolge von…

Von: Dagmar Kurtz

INTERESSANTE OPERN-NEUPRODUKTIONEN DER STAATSOPER STUTTGART

Zu Beginn der Spielzeit 24/25 feiert die erste Musiktheaterproduktion der Performancekünstlerin, Choreografin und Regisseurin Florentina Holzinger ihre Premiere am 5. Oktober 2024 in Stuttgart.…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑