Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Giuseppe Verdi: "Don Carlo" - Live-Übertragung der Oper auf ARTE Concert und ARTEGiuseppe Verdi: "Don Carlo" - Live-Übertragung der Oper auf ARTE Concert und...Giuseppe Verdi: "Don...

Giuseppe Verdi: "Don Carlo" - Live-Übertragung der Oper auf ARTE Concert und ARTE

am 07. Dezember 2023 um 19.30 Uhr, Samstag, 16. Dezember 2023 um 22.25 Uhr auf ARTE

Mit dem Meisterwerk Don Carlo von Giuseppe Verdi wird das renommierte Mailänder Opernhaus seine neue Opernsaison am 7. Dezember eröffnen.

 

Copyright: Brescia/Amisano/Teatro alla Scala

Don Carlo, die als Verdis ehrgeizigste Oper gilt, ist eine brillante Mischung aus Intimität und Politik vor dem Hintergrund des Krieges zwischen Frankreich und Spanien. Inszeniert von Lluís Pasqual und unter der musikalischen Leitung des Musikdirektors der Scala, Riccardo Chailly, vereint diese neue Produktion ein außergewöhnliches Stimmenensemble mit Fransceso Meli als Don Carlo, Anna Netrebko in der Rolle der Elisabeth von Valois sowie Elīna Garanča als Prinzessin Eboli.

Während der französisch-spanische Krieg tobt, soll die Hochzeit des Don Carlo mit Elisabeth von Valois den Friedensvertrag zwischen den beiden Ländern besiegeln. Das Unerwartete geschieht: Die beiden verlieben sich ineinander. Leider entscheidet König Philipp II., dass er die Prinzessin von Frankreich heiraten soll. In einem Augenblick wird die Geliebte zur Stiefmutter...

ARTE-Moderatorin Annette Gerlach führt durch den glanzvollen Opernabend. Im Anschluss an den Livestream bleibt die Produktion sechs Monate online abrufbar.

Musikalische Leitung: Riccardo Chailly
Inszenierung: Lluís Pasqual

Mit: Anna Netrebko, Michele Pertusi, Francesco Meli, Luca Salsi, Elīna Garanča, Jongmin Park sowie dem Orchester und Chor des Teatro alla Scala

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 7 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

BEGLÜCKENDE KLANGFÜLLE -- Preisträgerkonzert des 2. Violinwettbewerbs der Guadagnini Stiftung im Beethovensaal der Liederhalle STUTTGART

229 Geiger hatten sich zum diesjährigen Guadagnini Wettbewerb angemeldet. 22 Teilnehmer kamen in die engere Wahl. Glückliche Siegerin des von der Stuttgarter Musikhochschule und von der…

Von: ALEXANDER WALTHER

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑