Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"DIGITAL UND ECHT" im Zimmertheater Rottweil"DIGITAL UND ECHT" im Zimmertheater Rottweil"DIGITAL UND ECHT" im...

"DIGITAL UND ECHT" im Zimmertheater Rottweil

Am Sonntag, 16. Oktober um 20 Uhr lädt das Zimmertheater Rottweil zum zweiten Mal zu "DIGITAL UND ECHT".

 

Auch diesmal werden der Rottweiler MC Robert Hak (Ursüsse) und der Hildesheimer Songwriter Siggi Stern den Zuhörern einen

feinen Ohrenschmaus zubereiten.

Schon im Herbst 2003 gaben die Beiden ein gemeinsames Stelldichein im

Theater. Akustikgitarre gegen Computer, und doch bewiesen sie mit lyrischen

Rap und höchst poetischen Liedern die Vereinbarkeit von digitalen und

handgemachten Klängen. Ihre jeweiligen Genres, Sterns "Liedermacherpop" und der Haksche Hiphop, zeigten und zeigen jeweils eine ureigene Handschrift.

Dieses mal werden sie im "Kochduell" die Kochlöffel schwingen, einige fette

Reime verbraten und so manche Küchenzeilen rappen. Als Dessert servieren die beiden bestimmt auch das eine oder andere Rezept aus ihren geheimen

Kochbüchern. Ganz nach dem Motto: immer schön Butter bei die Fische.

 

Preis Fünf Euro. Reservierungen sind möglich unter der Telefonnummer

0741-8990 oder über E-Mail info@zimmertheater-rottweil.de. Der nächstgelegene Parkplatz beim Friedrichsplatz in Rottweil ist ausgeschildert

als Parkplatz "Stadtmitte/Eisplatz".

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

REISE INS UNGEWISSE -- "Amerika" von Franz Kafka im Schauspielhaus Stuttgart

"Du bist noch ein Kind, Roßmann" - so lautet die Feststellung in Franz Kafkas unvollendet gebliebenem Roman "Amerika", der auch den Titel "Der Verschollene" trägt. Es ist der einzig heitere,…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKEND UND KONTRASTREICH -- Dmitri Schostakowitschs 4. Sinfonie mit dem Hochschulsinfonieorchester der Musikhochschule Stuttgart in der Liederhalle Stuttgart

Dmitri Schostakowitsch zog seine vierte Sinfonie nach der Hauptprobe in der Leningrader Philharmonie zurück. Er war damals Anfeindungen als "Formalist" ausgesetzt, die vor allem von Stalin ausgingen.…

Von: ALEXANDER WALTHER

BESEELUNG MECHANISCHER BEWEGUNGEN -- Les Ballets de Monte-Carlo im Forum am Schlosspark Ludwigsburg

Les Ballets de Monte-Carlo gastierte mit Jean-Christophe Maillots "Coppel-I.A." in Ludwigsburg. Die Uraufführung fand 2019 im Grimaldi Forum in Monaco statt. Die Geschichte von Leo Delibes'…

Von: ALEXANDER WALTHER

REIF UND ABGEKLÄRT -- Stuttgarter Philharmoniker mit Mozart und Bruckner in der Liederhalle STUTTGART

Leider fand die konzertante Aufführung von Puccinis "Madame Butterfly" aufgrund der Erkrankung des Chefdirigenten Dan Ettinger nicht statt. Es gab eine Programmänderung. Gleich zu Beginn faszinierte…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE SONNE ALS EINHEIT -- "Sonne/Luft" von Elfriede Jelinek im Kammertheater Stuttgart

Sonne und Luft stehen im Mittelpunkt dieses vielschichtigen Stücks von Elfriede Jelinek, das den Irrungen und Wirrungen des Menschen nachgeht. Der Umgang mit der Umwelt und dem Klimawandel spielt in…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑