Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
DER TALISMAN von Johann Nestroy, Württembergische Landesbühne EsslingenDER TALISMAN von Johann Nestroy, Württembergische Landesbühne EsslingenDER TALISMAN von Johann...

DER TALISMAN von Johann Nestroy, Württembergische Landesbühne Esslingen

Premiere: Donnerstag, 29. Januar, 19.30 Uhr, Schauspielhaus

 

Die Handlung spielt auf dem Gut der verwitweten Frau von Cypressenburg. Auf dem Dorfplatz begegnen sich die Gänsemagd Salome und der arbeitslose Barbiergeselle Titus Feuerfuchs.

Beide haben eine auffällige Gemeinsamkeit: Sie sind rothaarig. Deshalb werden sie von der Gesellschaft ausgegrenzt und verspottet. Während Titus wieder mal vergeblich auf Arbeitssuche ist, rettet er einem Friseur das Leben, der ihm als Dank eine schwarze Perücke schenkt. Sie wird für ihn zum Talisman und öffnet ihm Türen zu immer angeseheneren Posten.

 

Der österreichische Dichter Johann Nestroy schuf in seiner 1840 entstandenen Posse mit Gesang eine geniale Satire auf menschliche Vorurteile und ein facettenreiches Sprachkunstwerk voller Witz, Esprit und Kritik an einer Gesellschaft, deren Werte auf Oberflächlichkeit und Besitz beschränkt sind. Drei Musiker begleiten die Inszenierung live auf der Bühne zu Nestroys frechen und aktualisierten Couplets.

 

Regie: Elmar Thalmann

Bühnenbild: Anne Weiler

Kostüme: Kerstin Thalmann-Lohschmidt

Musikalische Leitung: Alexander Suckel

 

Weitere Vorstellungen in Esslingen: Fr. 30.01., Sa. 31.01.

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑