Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
DER KONTRABASS von Patrick Süskind - Landesbühne Niedersachsen Nord WilhelmshavenDER KONTRABASS von Patrick Süskind - Landesbühne Niedersachsen Nord...DER KONTRABASS von...

DER KONTRABASS von Patrick Süskind - Landesbühne Niedersachsen Nord Wilhelmshaven

Premiere ist am 2. Oktober 2015, 20 Uhr, im Stadttheater. -----

 

Der DER KONTRABASS ist seit der Spielzeit 1984/1985 ein Dauerbrenner. Dabei klingt die Geschichte ziemlich unspektakulär. Die Hauptfigur, „ein Mann, Mitte dreißig, nämlich ich“, ist ein mäßig begabter Musiker, der sein Instrument verabscheut, klassische Musik hasst und Dirigenten für überflüssig hält.

Auch seine Liebe zur Sopranistin Sarah ist die eines zutiefst gehemmten Mannes. Immer wenn sie auf der Bühne steht, spielt er besonders schön, was sie „natürlich nicht bemerkt“.

 

Sein größter Traum ist es, mitten in einer Vorstellung, laut „Sarah“ in den Saal zu rufen – und fristlos entlassen zu werden. Er leidet nämlich darunter, unkündbar zu sein. Aber vermutlich wird er auch morgen wieder in seinem schallgedämmten Zimmer sitzen und gegen seinen Frust antrinken.

 

Patrick Süskinds Monolog vollbringt das Kunststück, eine unsympathische Figur so liebevoll zu zeichnen, dass man sie ins Herz schließen muss, weil man sich in all den ungelebten Träumen wiedererkennt.

 

Regie, Bühne & Kostüme Nina Pichler

Dramaturgie Peter Hilton Fliegel

Regieassistenz & Soufflage Volker Prielipp

Inspienz Gustav Boehm / Birgit Stuckenbrok

 

Mit Aom Flury (Der Kontrabassist)

 

Termine in Wilhelmshaven, Stadttheater:

Fr, 02.10.2015 / 20.00 Uhr

Fr, 09.10.2015 / 20.00 Uhr

Sa, 10.10.2015 / 20.00 Uhr

Sa, 17.10.2015 / 20.00 Uhr

So, 18.10.2015 / 20.00 Uhr

Sa, 24.10.2015 / 20.00 Uhr

So, 29.11.2015 / 20.00 Uhr

Mi, 02.12.2015 / 20.00 Uhr

Do, 03.12.2015 / 20.00 Uhr

Sa, 12.12.2015 / 20.00 Uhr

So, 27.12.2015 / 20.00 Uhr

 

Termine im Spielgebiet:

Fr, 02.10.2015 / 20.00 Uhr / Stadttheater, Hinterbühne

Fr, 09.10.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

Sa, 10.10.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

Mi, 14.10.2015 / 19.30 Uhr / Weener, Oberschule Weener

Sa, 17.10.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

So, 18.10.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

Sa, 24.10.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

Di, 03.11.2015 / 19.30 Uhr / Norderney, Kurtheater

Fr, 06.11.2015 / 20.00 Uhr / Norden, Weiterbildungszentrum

So, 29.11.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

Mi, 02.12.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

Do, 03.12.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

Sa, 12.12.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

So, 27.12.2015 / 20.00 Uhr / Hinterbühne

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑