Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
VERGESSENE UND VERBOTENE THEATERSTÜCKE DER DDR-Dramatik 8: DIE AUSGEZEICHNETEN von Regina Weicker, Berliner EnsembleVERGESSENE UND VERBOTENE THEATERSTÜCKE DER DDR-Dramatik 8: DIE...VERGESSENE UND VERBOTENE...

VERGESSENE UND VERBOTENE THEATERSTÜCKE DER DDR-Dramatik 8: DIE AUSGEZEICHNETEN von Regina Weicker, Berliner Ensemble

Lesung am Dienstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr im Gartenhaus des BE. -----

„Brigade der sozialistischen Arbeit“ – mit diesem Titel soll eine Frauenbrigade für ihre vorbildliche Arbeit vom Staat ausgezeichnet werden.

 

 

Lange und eifrig hatten sich alle um diesen Titel bemüht. Doch ein Vorbild lehnt die Auszeichnung ab. Die Brigade sei gar nicht vorbildlich. Der Skandal, der daraufhin losbricht, droht die beispielgebende Gemeinschaft hinwegzufegen. Der BGL-Vorsitzende und der FDGB versuchen zu retten, was nicht zu retten ist. Oder doch?

 

Die Szenen aus dem real existierenden Sozialismus der DDR in den 70er Jahren wurden 1974 in der Volksbühne Berlin uraufgeführt.

 

mit: Claudia Burckhardt, Johanna Griebel, Ursula Höpfner-Tabori, Marina Senckel;

Michael Rothmann, Marko Schmidt, Martin Schneider, Jörg Thieme, Axel Werner

 

Leitung: Manfred Karge und Hermann Wündrich

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 5 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

REISE INS UNGEWISSE -- "Amerika" von Franz Kafka im Schauspielhaus Stuttgart

"Du bist noch ein Kind, Roßmann" - so lautet die Feststellung in Franz Kafkas unvollendet gebliebenem Roman "Amerika", der auch den Titel "Der Verschollene" trägt. Es ist der einzig heitere,…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKEND UND KONTRASTREICH -- Dmitri Schostakowitschs 4. Sinfonie mit dem Hochschulsinfonieorchester der Musikhochschule Stuttgart in der Liederhalle Stuttgart

Dmitri Schostakowitsch zog seine vierte Sinfonie nach der Hauptprobe in der Leningrader Philharmonie zurück. Er war damals Anfeindungen als "Formalist" ausgesetzt, die vor allem von Stalin ausgingen.…

Von: ALEXANDER WALTHER

BESEELUNG MECHANISCHER BEWEGUNGEN -- Les Ballets de Monte-Carlo im Forum am Schlosspark Ludwigsburg

Les Ballets de Monte-Carlo gastierte mit Jean-Christophe Maillots "Coppel-I.A." in Ludwigsburg. Die Uraufführung fand 2019 im Grimaldi Forum in Monaco statt. Die Geschichte von Leo Delibes'…

Von: ALEXANDER WALTHER

REIF UND ABGEKLÄRT -- Stuttgarter Philharmoniker mit Mozart und Bruckner in der Liederhalle STUTTGART

Leider fand die konzertante Aufführung von Puccinis "Madame Butterfly" aufgrund der Erkrankung des Chefdirigenten Dan Ettinger nicht statt. Es gab eine Programmänderung. Gleich zu Beginn faszinierte…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE SONNE ALS EINHEIT -- "Sonne/Luft" von Elfriede Jelinek im Kammertheater Stuttgart

Sonne und Luft stehen im Mittelpunkt dieses vielschichtigen Stücks von Elfriede Jelinek, das den Irrungen und Wirrungen des Menschen nachgeht. Der Umgang mit der Umwelt und dem Klimawandel spielt in…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑