Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Theater Augsburg: Waschsalon Wunderlich - Ein szenisch-musikalischer TheaterabendTheater Augsburg: Waschsalon Wunderlich - Ein szenisch-musikalischer...Theater Augsburg:...

Theater Augsburg: Waschsalon Wunderlich - Ein szenisch-musikalischer Theaterabend

PREMIERE Samstag 21.11.2009, 19:30, Komödie

 

Das Schauspiel präsentiert einen neuen, eigens für und mit dem Ensemble entwickelten szenisch-musikalischen Theaterabend.Spätestens seit den deutschlandweiten Erfolgen der Liederabende von Franz Wittenbrink wie beispielsweise Sekretärinnen und Männer, steht das szenische und musikalische Potential eines solchen Formats außer Frage.

In der virtuosen Kombination von musikalischem Material aus völlig unterschiedlichen Zusammenhängen entstehen neue Möglichkeiten auf der Bühne, die durch ihren Cross-Over-Charakter gleichermaßen unterhaltsam, schräg und berührend wirken können.

 

Sigrid Herzog, die bereits Der Gott des Gemetzels und Ibsens Die Wildente am Theater Augsburg inszenierte, wird diesen Liederabend gemeinsam mit den Schauspielern erarbeiten. Unter der musikalischen Leitung von Matthias Heiling, der bereits in den vergangenen beiden Spielzeiten die Liedprogramme des Schauspiels unter anderem für den Opernball erarbeitet hat, schlägt die Stunde für einen Theaterabend voll Musik und Spielfreude, der sich gewaschen hat.

 

Inszenierung: Sigrid Herzog

Musikalische Leitung: Matthias Heiling

Bühne und Kostüme: Kristin Weißenberger

Dramaturgie: Geeske Otten

 

Mit: Judith Bohle, Ute Fiedler, Eva Maria Keller, Ines Kurenbach, Clara-Marie Pazzini, Martin Herrmann, Alexander Koll, Klaus Müller, André Willmund

Klavier: Sebastian Jakob

 

Weitere Termine:

Do 26.11.09 · Fr 27.11.09 · Fr 04.12.09 · Sa 12.12.09 · So 13.12.09 · Mi 23.12.09 · Sa 26.12.09 · Do 31.12.09 · Do 31.12.09 · Sa 02.01.10 · Sa 09.01.10 · Mi 27.01.10 · Do 18.02.10 · Do 04.03.10 · Sa 06.03.10 · Sa 10.04.10

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 7 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑