Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Tanzplattform Bern 2024 - Next Generation, Tanzstücke von Andrey Alves, Edoardo Deodati, Sidonie Fossé Tanzplattform Bern 2024 - Next Generation, Tanzstücke von Andrey Alves,...Tanzplattform Bern 2024...

Tanzplattform Bern 2024 - Next Generation, Tanzstücke von Andrey Alves, Edoardo Deodati, Sidonie Fossé

Di 18.06.24 / Mi 19.06.24 19:30 - Uraufführungen / Vidmar+

Die Tanzplattform ist ein Festival, bei dem verschiedene Veranstaltungen gezeigt werden: Next Generation - so heisst ein Abend, an dem Tänzer*innen vom Theater eigene Stücke ausprobieren können.

 

Copyright: Bühnen Bern

Bereits zum neunten Mal lädt Bern Ballett junge Talente der internationalen Choreografie-Szene in die Vidmarhallen ein. Diese werden an zwei aufeinanderfolgenden Abenden Tanzstücke präsentieren. Auch Ensemblemitglieder von Bern Ballett bekommen im Rahmen des Festivals die Möglichkeit, eigene choreografische Projekte unter professioneller Begleitung auf die Bühne zu bringen. Begleitet wird das Festival von einem Rahmenproramm, das unter anderem eine Kooperation mit dem Kino Rex und Studierenden des ZHdk Bachelors Contemporary Dance beinhaltet. Nach fünf Tagen schliesst das Festival am 22.06.2024 mit der Verleihung der Berner Tanzpreise mit tänzerischen Highlights aller Teilnehmenden, von Bern Ballett und Gästen des Hessischen Staatsballetts. Im Anschluss findet die Grosse Tanzplattform Abschlussparty auf dem Tresorplatz statt.

Di 18.06.24 / Mi 19.06.24 19:30
Next Generation
Tanzstücke von Andrey Alves, Edoardo Deodati, Sidonie Fossé
Uraufführungen / Vidmar+       

So, 16.06.24, 20:00
En corps – Das Leben ein Tanz
Tanzfilm im Kino Rex
Im Anschluss Gespräch mit Isabelle Bischof - Direktorin Bern Ballett
Catarina Abreu, Andrey Alves, Léonard Blondel – Ensemblemitglieder Bern Ballett         

__________

Do, 20.06.24 19:30
Internationale Gastspiele I
Tanzstücke von Megan Doheny & Ilya Nikurov, Eliana Stragapede & Borna Babic, Ravid Abarbanel

__________

Fr, 21.06.24 18:30   
Arbeitseinblick/Showing Tanzclub Youngstars
Vidmar+   

19:30  Internationale Gastspiele II
Tanzstücke von Antonin Rioche, Dafi Altabeb, Jesus Benzal

Vorprogramm: Studierende der taZ Tanz Akademie Zürich

__________

Sa, 22.06.24 19:30
Verleihung der Berner Tanzpreise
Mit tänzerischen Highlights aller Teilnehmenden, Bern Ballett und Gästen des Hessischen Staatsballetts.
Vidmar 1   

Vorprogramm: Studierende der ZHdK Bachelor Contemporary Dance

Im Anschluss Grosse Tanzplattform Abschlussparty
Tresorplatz

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

IM BAUCH DES RITTERS -- "Falstaff" von Giuseppe Verdi in der Blauen Halle - Mainfrankentheater Würzburg

In der einfallsreichen Inszenierung von Magdalena Fuchsberger (Bühnenbild und Kostüme: Monika Biegler, Video: Aron Kitzig) befindet sich die Handlung im Bauch des alternden Ritters Falstaff, der von…

Von: ALEXANDER WALTHER

LEIDENSCHAFTLICHE AUSBRÜCHE -- SWR Symphonieorchester mit Eva Ollikainen in der Liederhalle Stuttgart

Das "Märchenpoem" von Sofia Gubaidulina war eine echte Überraschung. Denn die finnische Dirigentin Eva Ollikainen arbeitete mit dem SWR Symphonieorchester die elektrisierend-durchsichtige Klangfläche…

Von: ALEXANDER WALTHER

WANDERER ZWISCHEN DEN WELTEN -- Galeriekonzert der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie in der Staatsgalerie STUTTGART

Unter dem Motto "Wanderer" fand diesmal das Galeriekonzert mit dem begnadeten Bass-Bariton Jochen Kupfer statt, der einfühlsam von Marcelo Amaral am Flügel begleitet wurde. Die Lieder von Franz…

Von: ALEXANDER WALTHER

DEM VOLKSTÜMLICHEN VERBUNDEN -- Zweiter Teil des Tschaikowsky-Zyklus' mit dem Staatsorchester Stuttgartder in der Liederhalle/STUTTGART

Das Staatsorchester Stuttgart musizierte unter der elektrisierenden Leitung von Cornelius Meister im zweiten Teil des Tschaikowsky-Zyklus zunächst die selten zu hörende Sinfonie Nr. 2 in c-Moll aus…

Von: ALEXANDER WALTHER

ANKLÄNGE AN SCHWANENSEE --Tschaikowsky-Zyklus, 7. Sinfoniekonzert des Staatsorchesters Stuttgart unter Cornelius Meister

Die eher selten zu hörende Sinfonie Nr. 1 in g-Moll "Winterträume" op. 13 von Peter Tschaikowsky besitzt überraschende Anklänge an dessen Ballettmusiken zu "Nussknacker" und "Schwanensee", was…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑