Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Schauspielhaus Zürich: SCHNEEWITTCHEN FÜR ERWACHSENE von Nicolas Stemann, nach Gebrüder GrimmSchauspielhaus Zürich: SCHNEEWITTCHEN FÜR ERWACHSENE von Nicolas Stemann,...Schauspielhaus Zürich:...

Schauspielhaus Zürich: SCHNEEWITTCHEN FÜR ERWACHSENE von Nicolas Stemann, nach Gebrüder Grimm

Premiere: 4. Dezember 2019, 20 Uhr im Pfauen

In seiner Familieninszenierung überschreibt Nicolas Stemann das altbekannte Märchen und konfrontiert es farcehaft mit den Absurditäten unserer Gegenwart. Dabei tritt manch verstörender Subtext zutage, der in einer Kindervorstellung nur angedeutet werden kann.

Copyright: Zoe Aubry

Neben vielen kinderfreundlichen Vorstellungszeiten gibt es deshalb Schneewittchen auch zur Prime Time in einer Fassung für Erwachsene – als «Director’s Cut».

Mit Giorgina Hämmerli, Henni Jörissen, Tabita Johannes, Thomas Kürstner, Kay Kysela, Matthias Neukirch, Songhay Toldon, Lukas Vögler, Sebastian Vogel   

Inszenierung
    Nicolas Stemann
Bühne
    Katrin Nottrodt
Kostüme
    Marysol del Castillo
Musik
    Thomas Kürstner, Nicolas Stemann, Sebastian Vogel
Dramaturgie
    Joshua Wicke

Unterstützt von Swiss Re

Empfohlen ab 16 Jahren
   Einführung 30 Min vor der Aufführung am 04.12., 10.12., 26.12. und 28.01.

Daten
Mi 04.12. 20:00 Pfauen
Di 10.12. 20:00 Pfauen
Do 26.12. 20:30 Pfauen
Mi 08.01. 20:00 Pfauen
Di 28.01. 20:00 Pfauen

    

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 5 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑