Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
nordwest / Tanzcompagnie Oldenburg & Tanztheater Bremen für NordWest Award (Förderpreis der Bremer Landesbank) nominiertnordwest / Tanzcompagnie Oldenburg & Tanztheater Bremen für NordWest Award...nordwest / Tanzcompagnie...

nordwest / Tanzcompagnie Oldenburg & Tanztheater Bremen für NordWest Award (Förderpreis der Bremer Landesbank) nominiert

Die erfolgreiche Kooperation der beiden Tanzsparten des Theater Bremen und des Oldenburgischen Staatstheaters „nordwest / Tanzcompagnie Oldenburg & Tanztheater Bremen“ ist für den NordWest Award nominiert worden. Unter 124 eingegangenen Bewerbungen benannte die Jury 10 Finalisten. Die endgültigen Gewinner werden im Rahmen der Preisverleihung am 09. März 2009 im Klimahaus in Bremerhaven bekannt gegeben.

Hauptkriterium für die Preisvergabe ist, dass die Leistung bzw. das Projekt das Zusammenleben und -arbeiten in der Region bereits nachweislich positiv beeinflusst hat und dazu beiträgt, den Nordwesten und seine regionale Identität zu stärken. Der Hauptpreis ist mit 20.000 Euro dotiert. Daneben werden ein 2. Preis (7.500 Euro) und ein 3. Preis (2.500 Euro) vergeben. 1. Vorsitzender der Jury ist in diesem Jahr Bürgermeister Jens Böhrnsen, Präsident des Bremer Senats, 2. Vorsitzender der Niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff. Der Vorsitz wechselt jährlich zwischen dem Niedersächsischen Ministerpräsidenten und dem Präsidenten des Senats der Freien Hansestadt Bremen.

 

Dr. Patricia Stöckemann, leitende Dramaturgin des Tanztheater Bremen und Honne Dohrmann, Direktor der Doppelcompagnie nordwest freuen sich über die Nominierung: „Das ist eine wunderbare Anerkennung für unser Konzept, mit dem wir die Potenziale zweier Häuser gemeinsam für die gesamte Region nutzbar machen können. Das Konzept der Doppelcompagnie ist für die Tänzerinnen und Tänzer eine großartige Gelegenheit, mit verschiedenen Choreografen zu arbeiten und an unterschiedlichen Orten ihr Können zu zeigen. Höhepunkt der Spielzeit ist die jährliche gemeinsame Produktion beider Ensembles. Mit zwanzig Tänzern sind wir eine der großen Tanztheatercompagnien in Deutschland und haben damit die Gelegenheit, international renommierte Choreografen in den Nordwesten zu locken.“

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

LEIDENSCHAFTLICHE AUSBRÜCHE -- SWR Symphonieorchester mit Eva Ollikainen in der Liederhalle Stuttgart

Das "Märchenpoem" von Sofia Gubaidulina war eine echte Überraschung. Denn die finnische Dirigentin Eva Ollikainen arbeitete mit dem SWR Symphonieorchester die elektrisierend-durchsichtige Klangfläche…

Von: ALEXANDER WALTHER

WANDERER ZWISCHEN DEN WELTEN -- Galeriekonzert der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie in der Staatsgalerie STUTTGART

Unter dem Motto "Wanderer" fand diesmal das Galeriekonzert mit dem begnadeten Bass-Bariton Jochen Kupfer statt, der einfühlsam von Marcelo Amaral am Flügel begleitet wurde. Die Lieder von Franz…

Von: ALEXANDER WALTHER

DEM VOLKSTÜMLICHEN VERBUNDEN -- Zweiter Teil des Tschaikowsky-Zyklus' mit dem Staatsorchester Stuttgartder in der Liederhalle/STUTTGART

Das Staatsorchester Stuttgart musizierte unter der elektrisierenden Leitung von Cornelius Meister im zweiten Teil des Tschaikowsky-Zyklus zunächst die selten zu hörende Sinfonie Nr. 2 in c-Moll aus…

Von: ALEXANDER WALTHER

ANKLÄNGE AN SCHWANENSEE --Tschaikowsky-Zyklus, 7. Sinfoniekonzert des Staatsorchesters Stuttgart unter Cornelius Meister

Die eher selten zu hörende Sinfonie Nr. 1 in g-Moll "Winterträume" op. 13 von Peter Tschaikowsky besitzt überraschende Anklänge an dessen Ballettmusiken zu "Nussknacker" und "Schwanensee", was…

Von: ALEXANDER WALTHER

MIT STÜRMISCHER BEWEGUNG -- Carl-Flesch-Akademie Baden-Baden mit Meisterkonzert 2.0 Kammermusik im Hotel Maison Messmer

Diesmal konnte man die Auslese aus fast 280 Bewerbungen aus 56 Ländern hören. Es war ein ausgezeichnetes Kammermusik-Konzert der Extraklasse. Zunächst erklang das mit feinsinniger Balance musizierte…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑