Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater - VeranstaltungenErstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater - VeranstaltungenErstes Wiener...

Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater - Veranstaltungen

März 2024

Dienstag, 5. 3. 2024, 19:00: Blaue Stunde – Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Jede*r kann Texte mitbringen, vorlesen, vorlesen lassen, zuhören.

Organisation und Anregungen: Helga Golinger

Café Raimann, Schönbrunner Straße 285, 1120 Wien, U4 Meidling Hauptstraße – Ausgang Ruckergasse, Bus 7A, 9A, 10A, 63A, Vorschau – nächster Termin 2. 4.: Es war einmal

 

Copyright: Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater

Montag, 11. 3. 2024, 19:00
Edgar Allan Poe, Seltsame Geschichten III
Mit: Renate Gippelhauser - Manuel Girisch - Christa Kern (Gestaltung) - Renate Woltron
Café Ministerium, Georg-Coch-Platz 4, 1010 Wien

***************************

Jour fixe "Frauen lesen Frauen"
Donnerstag, 14. März 2024, 17:00
Café Frey, Favoritenstraße 44, 1040

********************

Donnerstag, 14. 3. 2024, 19:00
Komm nicht zu nah, bleib nicht zu fern
Eine fiktive Begegnung zwischen Karoline von Günderrode und Heinrich von Kleist in Texten aus: Christa Wolf, Kein Ort, Nirgends
Mit: Klaus Haberl - Dieter Hermann - Andrea Nitsche - Gabriele Stöger (Gestaltung)
Café CI, Payergasse 14, 1160 Wien, Yppenplatz
Bei einer Teegesellschaft treffen die Dichterin Günderrode und der Dichter Kleist aufeinander. Die beiden gesellschaftlichen Außenseiter offenbaren in Selbstgesprächen und Dialogen ihre Sehnsucht und die Unmöglichkeit in dieser Welt den Ort zu finden, an dem man sie sein lässt, wie sie sind.

********************

Freitag, 15. 3. 2024, 19:00
Joseph Christian von Zedlitz, Liebe findet ihre Wege
Lustspiel von 1827
Mit: Renate Gippelhauser - Manuel Girisch - Christa Kern - Claudius Kölz - Stefan Rager - Renate Woltron (Leitung)
Café-Restaurant G'schamster Diener, Stumpergasse 19, 1060 Wien

********************

Montag, 18. 3. 2024, 18:00
Brigitte Stuiber, Herzschuss
Lesung mit Bildprojektionen: Familiendramen um Klimt und Schiele
Mit: Angelika Raubek (Gestaltung) - Brigitte Stuiber
Amtshaus Wieden, Favoritenstraße 18, 1040 Wien (U1 Taubstummengasse)

********************

Mittwoch, 20. 3. 2024, 19:00
Jura Soyfer, Das Dachaulied und andere Gedichte
Mit: Adria Just-Font - Maren Rahmann - Vera Schwarz - Susanna C. Schwarz-Aschner (Gestaltung)
Literaturhaus Wien, Zieglergasse 26A, 1070 Wien

********************

Mittwoch, 27. 3. 2024, 19:00
Johann Nepomuk Nestroy, Der böse Geist Lumpazivagabundus
Mit: Remi Brandner - Renate Gippelhauser - Manuel Girisch (Leitung) - Sissi Gotsbachner - Christa Kern - Claudius Kölz - Manfred Loydolt - Stefan Rager - Renate Woltron
Gasthaus Zum Breitenseer, Breitenseer Straße 18, 1140 Wien

********************

Dienstag, 2. 4. 2024, 19:00
Blaue Stunde – Es war einmal
Jede*r kann Texte mitbringen, vorlesen, vorlesen lassen, zuhören.
Organisation und Anregungen: Helga Golinger
Café Raimann, Schönbrunner Straße 285, 1120 Wien, U4 Meidling Hauptstraße – Ausgang Ruckergasse, Bus 7A, 9A, 10A, 63A
Vorschau – nächster Termin 7. 5.: Parodien und Travestien

********************

Freitag, 5. 4. 2024, 19:00
Mann-Frau-Dilemma
Textcollage
Mit: Conny Boes (verantwortlich) - Manuel Girisch - Andreas Steiner - Renate Woltron
Café-Restaurant G'schamster Diener, Stumpergasse 19, 1060 Wien

********************

WEITERE VERANSTALTUNGEN VON MITGLIEDERN DES 1. WrLT:

Donnerstag, 7. 3. 2024, 19:00
Hedwig Seyr, Kinder.Heim.Weh. Bilder einer Odyssee
Anka Mairose/Hedwig Seyr
Werkl im Goethehof, Schüttaustraße 1–39/6/R02, 1220 Wien (U1 Kaisermühlen)
Eintritt frei

********************

Donnerstag, 7. 3. 2024 bis Samstag, 9. 3. 2024, 20:00
Ein Mädel aus Wien – die Geschichte der Fiakermilli
Monika Schmatzberger
Theater-Center-Forum/Forum III, Porzellangasse 50, 1090 Wien
Eintritt: 26 €, Reservierung: 01/310 46 46, kassa@theatercenterforum.com, www.theatercenterforum.com/ein-maedel-aus-wien-reservierung/

********************

Freitag, 8. 3. 2024, 18:30
Wiener. Sessel. Gedichte. (Ein lyrisch-grafischer Versuch über die Sozialgeschichte des Sitzens.)
Bernd Remsing (Lyrik) u.a.
Café Séparée des Möbelmuseum Wien, Andreasgasse 7, 1070 Wien
Eintritt: Freie Spende

********************

Samstag, 9. 3. 2024, 20:00
Brassens auf Wienerisch & Französisch
Claudius Jelinek/Claudius Kölz/Sebka
Tunnel Vienna Live, Florianigasse 39, 1080 Wien
Eintritt: 25 €, Reservierung: claudius.koelz@gmx.at oder 0676/310 79 64
Chansons des legendären französischen Poeten & Chansonniers Georges Brassens (1921–1981). Die Originalfassungen präsentiert vom Pariser Chansonnier Sebka, werden den wienerischen Übertragungen von Claudius Kölz (die in Gipsy-Jazz gespielt werden) gegenübergestellt.

********************

Mittwoch, 13. 3. 2024, 18:30
Wollen Müssen Dürfen (Lyriklesung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung)
Ilse Kilic (Organisation und Moderation)/Georg Bydlinski/Petra Ganglbauer/Evelyn Holloway/Gerhard Jaschke/Marie-Thérèse Kerschbaumer/Margret Kreidl/Robert Schindel/Herbert J. Wimmer u.v.a.
Volkskundemuseum (Großer Saal), Laudongasse 15–19, 1080 Wien
Eintritt frei

********************

Donnerstag, 14. 3. 2024, 19:30
Hans Carl Artmann, Villon Baladn in Wiener Mundart (CD-Präsentation und Leseaufführung)
Erwin Leder/Heinz Jiras (Akkordeon)
Café Korb – Art Lounge, Brandstätte 9, 1010 Wien
Eintritt: "zoi wosd wüsd", Reservierung: erwin.leder@chello.at

********************

Montag, 18. 3. 2024, 19:30
Osterlesung mit Orgelmusik
Monika Schmatzberger
Pfarrkirche Breitenfeld, Uhlplatz 6, 1080 Wien
Eintritt frei

********************

Dienstag, 19. 3. 2024, 19:00
Berichte – aus den Kulissen
Kulturinitiative Klopfzeichen
Sidonia Gall/Christl Greller

Café Amadeus, Märzstraße 4, 1150 Wien
Eintritt frei

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 20 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

GIGANTISCHER SCHWARZER KEIL -- "Don Carlos" in der Staatsoper Stuttgart

In der Regie von Lotte de Beer steht das Thema Macht ganz im Zentrum des Geschehens. Ein gigantischer schwarzer Keil dreht sich immer wieder in geheimnisvoller Weise auf der von Christof Hetzer…

Von: ALEXANDER WALTHER

MACHTVOLLE MOTIVE -- Bruckners fünfte Sinfonie im Beethovensaal der Liederhalle STUTTGART

Für Chefdirigent Dan Ettinger war kurzfristig der durch seine Bruckner-Aufnahmen in St. Florian berühmt gewordene Remy Ballot eingesprungen. Ballot ist der letzte Schüler des legendären…

Von: ALEXANDER WALTHER

EINFALLSREICHES ZUSAMMENSPIEL -- "Enveloppes - Hüllen" im Wilhelma-Theater Stuttgart

Als Produktion des Studiengangs Figurentheater zusammen mit dem Institut für Sprechkunst und dem Institut für Blasinstrumente und Schlagzeug der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart…

Von: ALEXANDER WALTHER

AUSDRUCKSSTARKE KLANGFÜLLE - Neue CD: Tribute to Rachmaninoff mit der Pianistin Shorena Tsintsabadze bei Ars Produktion

Die aus Moskau stammende Pianistin Shorena Tsintsabadze präsentiert hier Rachmaninoff-Aufnahmen mit ungewöhnlicher Brillanz und Sensibilität. Sie wiederlegt auch die Behauptung, die Musik…

Von: ALEXANDER WALTHER

REIZVOLLE KLANGVERBINDUNGEN -- Neue CD bei Ars Produktion: Anastassiya Dranchuk, Klavier

In ihrem Debütalbum präsentiert die deutsch-kasachische Pianistin Anastassiya Dranchuk Werke von Tschaikowsky, Say, Schubert und Liszt.  

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑