Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Der Nackte Wahnsinn" von Michael Frayn im Schauspiel Frankfurt"Der Nackte Wahnsinn" von Michael Frayn im Schauspiel Frankfurt"Der Nackte Wahnsinn"...

"Der Nackte Wahnsinn" von Michael Frayn im Schauspiel Frankfurt

Premiere 11. Februar 2011, Schauspielhaus

 

Es ist kurz nach Mitternacht, die Generalprobe von »Nackte Tatsachen« läuft. Die Nerven liegen blank. Texthänger, Türenklemmen, Requisitenchaos – Regisseur Lloyd Dallas und seine Darsteller sind verzweifelt.

Die »Nackten Tatsachen« des Stücks treten schnell zurück und machen den eigentlichen Entblößungen Platz: Kulissengetuschel, Liebesverwirrungen und Verwaltungshorror bestimmen die Szenerie, die dann zum wilden Ende vollends in privaten Katastrophen versinkt.

 

Regie Oliver Reese

Bühne Hansjörg Hartung

Kostüme Elina Schnitzler

Dramaturgie Nora Khuon

 

Mit Henriette Blumenau, Sandra Gerling, Josefin Platt, Anita Vulesica; Thomas Huber, Joachim Nimtz, Christoph Pütthoff, Christian Bo Salle, Till Weinheimer

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 4 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

GIGANTISCHER SCHWARZER KEIL -- "Don Carlos" in der Staatsoper Stuttgart

In der Regie von Lotte de Beer steht das Thema Macht ganz im Zentrum des Geschehens. Ein gigantischer schwarzer Keil dreht sich immer wieder in geheimnisvoller Weise auf der von Christof Hetzer…

Von: ALEXANDER WALTHER

MACHTVOLLE MOTIVE -- Bruckners fünfte Sinfonie im Beethovensaal der Liederhalle STUTTGART

Für Chefdirigent Dan Ettinger war kurzfristig der durch seine Bruckner-Aufnahmen in St. Florian berühmt gewordene Remy Ballot eingesprungen. Ballot ist der letzte Schüler des legendären…

Von: ALEXANDER WALTHER

EINFALLSREICHES ZUSAMMENSPIEL -- "Enveloppes - Hüllen" im Wilhelma-Theater Stuttgart

Als Produktion des Studiengangs Figurentheater zusammen mit dem Institut für Sprechkunst und dem Institut für Blasinstrumente und Schlagzeug der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart…

Von: ALEXANDER WALTHER

AUSDRUCKSSTARKE KLANGFÜLLE - Neue CD: Tribute to Rachmaninoff mit der Pianistin Shorena Tsintsabadze bei Ars Produktion

Die aus Moskau stammende Pianistin Shorena Tsintsabadze präsentiert hier Rachmaninoff-Aufnahmen mit ungewöhnlicher Brillanz und Sensibilität. Sie wiederlegt auch die Behauptung, die Musik…

Von: ALEXANDER WALTHER

REIZVOLLE KLANGVERBINDUNGEN -- Neue CD bei Ars Produktion: Anastassiya Dranchuk, Klavier

In ihrem Debütalbum präsentiert die deutsch-kasachische Pianistin Anastassiya Dranchuk Werke von Tschaikowsky, Say, Schubert und Liszt.  

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑