Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Carl Maria von Webers Oper »Der Freischütz« - Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbHCarl Maria von Webers Oper »Der Freischütz« - Gerhart-Hauptmann-Theater...Carl Maria von Webers...

Carl Maria von Webers Oper »Der Freischütz« - Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH

Premiere am Sa., 10.10.2015, 19:30 Uhr, Theater Görlitz. -----

Die Oper »Der Freischütz« gilt bis heute als Symbol deutscher Opernromantik und ist fester Bestandteil des Repertoires deutscher Bühnen. 1821 in Berlin uraufgeführt, trat sie nur wenig später ihren Siegeszug durch Deutschland, Österreich und schließlich ganz Europa an.

Die volksliedhafte Melodik und wirkungsvoll eingesetzte Klangfarben des Orchesters zeichnen ein detailliertes Bild von Natur und Mensch. Das Elbsandsteingebirge und seine Umgebung sind Schauplatz schauerlich düsterer Szenarien und ausgelassener Jagden. Zur Charakterisierung dieser erschuf Weber musikalisch imposante Schluchten und tiefe, dunkle Wälder, in denen die Grenze zwischen Realität und Schattenwelt verschwimmt.

 

Libretto von Johann Friedrich Kind

 

Musikalische Leitung: GMD Andrea Sanguineti

Regie: Jan-Richard Kehl

Ausstattung: Klaus Werner Noack

Dramaturgie: Robert Olwitz

Choreinstudierung: Albert Seidl

 

Ottokar, böhmischer Fürst: Ji-Su Park

Kuno, fürstlicher Erbförster: Stefan Bley

Agathe, die Tochter des Erbförsters: Patricia Bänsch

Ännchen, Agathes Cousine: Mirjam Miesterfeldt | Cristina Piccardi

Kasper / Samiel: Jörn E. Werner | Alban Lenzen (26.12.2015)

Max: Michael Bedjai

Ein Eremit: Won Jang

Kilian, ein reicher Bauer: Ji-Su Park

Vier Brautjungfern: Mi-Seon Kim, Monika Szlahotka, Liga Jankovska, Adrienn Balász

Fürstlicher Jäger: Torsten Imber

Bratscherin: Henriette Mittag | Frauke Steichert

 

Neue Lausitzer Philharmonie | Chor des GHT

 

WEITERE VORSTELLUNGEN

Großer Saal/Görlitz

Sonntag, 25.10.2015 15:00 Uhr

Freitag, 30.10.2015 19:30 Uhr

Freitag, 06.11.2015 19:30 Uhr

Samstag, 14.11.2015 19:30 Uhr

Samstag, 26.12.2015 17:00 Uhr

Samstag, 26.03.2016 19:30 Uhr

 

Großer Saal/Zittau

Freitag, 08.04.2016 19:30 Uhr

Samstag, 30.04.2016 19:30 Uhr

Sonntag, 01.05.2016 15:00 Uhr

Freitag, 06.05.2016 19:30 Uhr

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑