Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
ALLE SIEBEN WELLEN von Daniel Glattauer, WOLFGANG BORCHERT THEATER MünsterALLE SIEBEN WELLEN von Daniel Glattauer, WOLFGANG BORCHERT THEATER MünsterALLE SIEBEN WELLEN von...

ALLE SIEBEN WELLEN von Daniel Glattauer, WOLFGANG BORCHERT THEATER Münster

Premiere A | Donnerstag, 26. September 2013 | 20 Uhr

Premiere B | Samstag, 28. September 2013 | 20 Uhr. -----

Im Wolfgang Borchert Theater kommen sich Leo Leike und Emmi Rothner wieder näher. Fans von Daniel Glattauers Gut gegen Nordwind können sich auf die langersehnte Fortsetzung freuen. Gespielt und inszeniert wird die Bühnenfassung von Alle sieben Wellen vom gleichen WBT-Team.

 

Dieselben Personen, dieselben Wohnungen, dieselben Computer – ein Jahr nach der fluchtartigen Trennung: Leo Leike ist aus Boston zurück, wo er die Liebe zu Emmi vergessen wollte. Doch sind da wirklich keine Gefühle mehr? Emmi Rothner nimmt intuitiv zum richtigen Zeitpunkt den Kontakt wieder auf, und die beiden begegnen sich neu auf die alte Weise: per E-Mail. Doch die Sehnsucht, einander zu berühren, wächst mit jedem Wortwechsel. Beim letzten Mal, das wissen nicht nur eingefleischte Fans, gab es lediglich die vorsichtigen Versuche, sich auch im realen, nicht-virtuellen Leben zu sehen.

 

Intimste Gedanken wurden am Computer ausgetauscht, aber einander in die Augen haben sich Leo und Emmi noch nie geblickt. Die Frage ist: Steht auch dieses Mal am Ende der Verzicht? Oder werden sich die beiden nun endlich trauen, im realen Leben zu ihrer Liebe zu stehen?

 

Inszenierung | Monika Hess Zanger

Bühne & Kostüme | Elke König

 

Mit | Anuk Ens [Emmi] | Jürgen Lorenzen [Leo]

 

Premierentermine:

Premiere A | Donnerstag, 26. September 2013 | 20 Uhr

Premiere B | Samstag, 28. September 2013 | 20 Uhr

Vorstellungsdauer | 1 ¾ Std. | Eine Pause | WBT_SAAL |

 

Weitere Termine:

Sonntag 29. September 2013 | 18 Uhr [17 Uhr Einführung]

 

Tickets: Tel: 0251-40019 | Fax: 0251-40010 | VVK im WBT: Mo-Fr 10-13 / 14-18 Uhr | AK: Di-So geöffnet ab 2 Std. vor Beginn der Vorstellung [tel.], ab 1 Std. vorher [Direktverkauf] | Kartenkauf auch im Internet über die Homepage.

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

STARKE BILDER AM WELTENDE -- Richard Wagners "Götterdämmerung" als Live-Stream aus der Oper ZÜRICH

In der Inszenierung von Andreas Homoki spielt ein gold-weiß gehaltenes, klassizistisches Ambiente eine große Rolle (Ausstattung: Christian Schmidt). Der Zuschauer befindet sich in einer…

Von: ALEXANDER WALTHER

FEUER UND GRANDEZZA -- Wiener Philharmoniker in der Waldbühne Berlin via 3sat

Es war eine besondere Premiere - zum ersten Mal musizierten die Wiener Philharmoniker unter der präzisen Leitung von Riccardo Muti in der Waldbühne Berlin. Gleich bei der Ouvertüre zu Giuseppe Verdis…

Von: ALEXANDER WALTHER

ZWISCHEN REVOLUTION UND AUFKLÄRUNG - Wolfgang Amadeus Mozarts "Zauberflöte" (Libretto: Emanuel Schikaneder) mit dem Pfalztheater Kaiserslautern im Theater Heilbronn

Kinder spielen in dieser ungewöhnlichen Inszenierung von Pamela Recinella (Bühne und Kostüme: Jason Southgate) eine große Rolle. Gleich bei der Ouvertüre spielen Pamina als Mädchen und Tamino als…

Von: ALEXANDER WALTHER

IMPRESSIONEN AUS DER SCHWEIZ -- "Monte Rosa" von Teresa Dopler im Studiotheater STUTTGART

Es ist eine Geschichte aus dem Schweizer Alpenmassiv, ein Stimmungsmoment zwischen Gesteinsschichten und Gletscherspalten: "Das ganze Matterhorn hat sich im See gespiegelt." In der Regie von Daniela…

Von: ALEXANDER WALTHER

MARKANTE KONTRASTE -- Neue CD: Beethoven-Klaviersonaten mit Moritz Winkelmann bei Berlin Classics

Der Stuttgarter Pianist Moritz Winkelmann hat eine große Leidenschaft für die Musik Ludwig van Beethovens entwickelt. Es war sein Wunsch, sämtliche Klaviersonaten bei Berlin Classics aufzunehmen.…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑