Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
The Forsythe Company in Frankfurt am MainThe Forsythe Company in Frankfurt am MainThe Forsythe Company in...

The Forsythe Company in Frankfurt am Main

5. - 8. November, 20 Uhr im Bockenheimer Depot:

Frankfurtpremiere: RADIO MYTHIC THEATER

Eine Choreografie von Dana Caspersen

Eine Produktion der Forsythe Company

 

und

 

Uraufführung

NEUPRODUKTION

von William Forsythe

20. - 22., 26. - 29. November,

2. – 5. Dezember, 20 Uhr

Bockenheimer Depot, Frankfurt am Main

 

Nach einem erfolgreichen Saisonauftakt in Dresden und Gastspielreisen in München und New York wird die Forsythe Company ab Anfang November mit zwei unterschiedlichen Programmen wieder im Bockenheimer Depot in Frankfurt am Main präsent sein.

 

Gezeigt wird vom 5. – 8. November die Frankfurtpremiere von Dana Caspersens Stück Radio Mythic Theater, welches vergangenen Herbst in Dresden uraufgeführt wurde. Das Sound Recording und die Musik zu dieser Arbeit mit 7 Tänzern stammen von Joel Ryan, die Kostüme entwarf Dorothee Merg. Ende Oktober ist Radio Mythic Theater zum Holland Dance Festival in Den Haag eingeladen.

 

Diese erfinderische, facettenreiche Vorstellung ..... ist ein gelungenes Mysterienspiel mit einer ausgefallenen Symmetrie und verführerischem Rhythmus. (James Woodall, Dance Europe, Januar 2009)

 

Ab 20. November wird eine Uraufführung von William Forsythe mit dem gesamten Ensemble zu sehen sein.

Die Musik dafür komponierte Thom Willems.

 

Preise Radio Mythic Theater Fr + Sa € 29, So-Do € 24, Preise Neuproduktion Fr + Sa € 32, So-Do € 27, ermäßigt jeweils 50 % Alle Preise zzgl. 12,5 % Vorverkaufsgebühr (inkl. MwSt.) Frühbucherrabatt 10% bis 4 Wochen vor der ersten Vorstellung einer Serie Achtung Kombiticket! Beim Besuch von beiden Veranstaltungen gibt es eine Ermäßigung von 20 % auf den regulären Kartenpreis. Telefonischer Kartenvorverkauf +49 (0) 69 13 40 400 Ticket-Info-Phone +49 (0) 69 21 23 75 55 Online www.theforsythecompany.com Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑