Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
SCHIFF DER TRÄUME - Schauspiel nach dem Film von Federico Fellini - Staatstheater DarmstadtSCHIFF DER TRÄUME - Schauspiel nach dem Film von Federico Fellini - ...SCHIFF DER TRÄUME -...

SCHIFF DER TRÄUME - Schauspiel nach dem Film von Federico Fellini - Staatstheater Darmstadt

Premiere am 24. März 2016, 19:30 Uhr | Kleines Haus. -----

Fellinis Film von 1983 wirkt vor dem aktuellen Zeitgeschehen geradezu prophetisch: Ein Luxusdampfer sieht sich auf offenem Meer einem Flüchtlingsboot gegenüber.

Während man sich drinnen aufs Unterhaltsamste mit der Produktion von Hochkulturbeschäftigt, gerät das Schiff plötzlich auf Kollisionskurs mit der politischen Realität.

Weiterentwicklung einer Aufführung des Theaters Freiburg.

 

Regie Uli Jäckle

Bühne Thomas Rump

 

Ildebranda Cuffari, Sopranistin

Karin Klein

Aureliano Fuciletto, Tenor

Florian Federl

Sir Reginald Dongby, Generalmusikdirektorintendant

Uwe Zerwer

Lady Violet, seine Frau

Katharina Hintzen

Der Prinz

Maria Radomski

Prinzessin Lerinia, seine Schwester

Gabriele Drechsel

Ricotin, Stummfilmkomiker

Arnd Heuwinkel

Kapitän

Christian Klischat

 

Vorstellungen am 01. und 14. April | Kammerspiele

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 4 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

ANKLÄNGE AN SCHWANENSEE --Tschaikowsky-Zyklus, 7. Sinfoniekonzert des Staatsorchesters Stuttgart unter Cornelius Meister

Die eher selten zu hörende Sinfonie Nr. 1 in g-Moll "Winterträume" op. 13 von Peter Tschaikowsky besitzt überraschende Anklänge an dessen Ballettmusiken zu "Nussknacker" und "Schwanensee", was…

Von: ALEXANDER WALTHER

MIT STÜRMISCHER BEWEGUNG -- Carl-Flesch-Akademie Baden-Baden mit Meisterkonzert 2.0 Kammermusik im Hotel Maison Messmer

Diesmal konnte man die Auslese aus fast 280 Bewerbungen aus 56 Ländern hören. Es war ein ausgezeichnetes Kammermusik-Konzert der Extraklasse. Zunächst erklang das mit feinsinniger Balance musizierte…

Von: ALEXANDER WALTHER

LIEBE IST ETWAS WUNDERBARES -- Martina Gedeck und Xavier de Maistre im Ordenssaal bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

"Licht und Schatten" in Musik und Literatur beleuchteten sehr eindrucksvoll die bekannte Schauspielerin Martina Gedeck und der berühmte Harfenist Xavier de Maistre im Ordenssaal. Von Rainer Maria…

Von: ALEXANDER WALTHER

Schlussapplaus -- „Favourite Things“ von Demis Volpi in der deutschen Oper am Rhein

Das Beste kommt zum Schluss! Lieblingstücke der Ballettkompagnie, des Publikums, des Ballettdirektors, mit „Favourite Things“ verabschiedet sich Demis Volpi vom Ballett am Rhein um die Nachfolge von…

Von: Dagmar Kurtz

INTERESSANTE OPERN-NEUPRODUKTIONEN DER STAATSOPER STUTTGART

Zu Beginn der Spielzeit 24/25 feiert die erste Musiktheaterproduktion der Performancekünstlerin, Choreografin und Regisseurin Florentina Holzinger ihre Premiere am 5. Oktober 2024 in Stuttgart.…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑