Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
ONLINE-VERSTEIGERUNG: WWW.SCHAUSPIELKOELN.DE/MARKTPLATZ ONLINE-VERSTEIGERUNG: WWW.SCHAUSPIELKOELN.DE/MARKTPLATZ ONLINE-VERSTEIGERUNG:...

ONLINE-VERSTEIGERUNG: WWW.SCHAUSPIELKOELN.DE/MARKTPLATZ

Am 27. September 2009 startet das Schauspiel Köln die im Spielzeitheft 2009/10 angekündigte Versteigerung.

 

Für den „Marktplatz“ wurden die Schauspieler des Ensembles mit Gegenständen fotografiert, von denen sie sich zum Teil nur schweren Herzens trennen. Ein kleiner Text gibt Auskunft darüber, warum sie geradedie Objekte ausgewählt haben. Maria Schrader beispielsweise trennt sich von einem Designerkleid, das bei ihrer ersten Schweizer Theaterpremiere erfolgreicher Glücksbringer für sie war.

Das Schauspiel Köln gründet damit vierzehn Jahre nach ebay.com ein Onlineauktionshaus. Unter www.schauspielkoeln.de/marktplatz finden Theaterfreunde und Fans ab dem 27. September die Anfangsgebote auf die Objekte, die die Schauspieler zum Ersteigern anbieten.

 

Der Erlös geht direkt an Mr. Chabila Naik, der in Orissa, dem ärmsten Bundesstaat Indiens, ein christliches Waisenhaus betreut, das rund sechzig Mädchen zwischen sechs und achtzehn Jahren beherbergt. Das eigentliche Haus wurde während gewalttätiger Auseinandersetzungen zerstört und mit ihm die Grundlage der bisherigen Arbeit, die darauf abzielte, den Mädchen eine Schulbildung zu geben. Dabei helfen Spenden, die auch den Umzug ins sicherere Kataka ermöglichten.

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑