Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Luftbeben 100_14", Operncollage von Wolf Widder und Robert Eikmeyer, Theater Pforzheim "Luftbeben 100_14", Operncollage von Wolf Widder und Robert Eikmeyer, Theater..."Luftbeben 100_14",...

"Luftbeben 100_14", Operncollage von Wolf Widder und Robert Eikmeyer, Theater Pforzheim

Premiere Freitag, 11. April um 19.30 Uhr im Großen Haus. -----

Vor hundert Jahren brach in Europa ein grausamer Krieg aus, den man im Nachhinein nur als Zivilisationsbruch deuten kann. Der Erste Weltkrieg führte zur Entgleisung eines ganzen Jahrhunderts und die Ausläufer dieses Bebens sind bis heute spürbar.

Danach war nichts mehr, wie es vorher einmal war, selbst die Atmosphäre als natürlicher Lebensraum verlor durch den Einsatz von Giftgas ihre Unschuld und Selbstverständlichkeit. Seither ist die Luft zum Atmen in der Welt knapp geworden. Aber sie roch schon am Anfang des Jahrhunderts abgestanden und muffig, sodass vor dem „Luftbeben“ bereits ein „Kunstbeben“ erfolgt war, das zumindest auf künstlerischem Gebiet keine der bis dahin gültigen Regeln und Vorstellungen unangetastet ließ.

 

Wolf Widder und Robert Eikmeyer haben sich von diesem Beben und dem ihm vorausgehenden Gedankensturm der europäischen Avantgarden zu der Operncollage „Luftbeben 100_14“ inspirieren lassen, die vom anfänglichen Schillern und Funkeln der Hoffnungen auf eine neue, bessere Welt ebenso handelt, wie vom Aufwachen im Grauen des verlorenen Paradieses, verstanden als heile Welt, die von da an nur noch als bedrohliche Umwelt wahrgenommen werden konnte. In den vier Teilen Feuer, Wasser, Luft und Erde tauchen eine Vielzahl von Anspielungen und Zitaten auf, die sich auch in der Musik von Bach über Wagner bis hin zu Strawinsky und Ligeti widerspiegeln.

 

Musikalische Leitung: Martin Hannus

Inszenierung: Wolf Widder

Co-Regie: Robert Eikmeyer

Choreographie: James Sutherland

Bühne und Kostüme: Joanna Surowiec

Dramaturgie: Isabelle Bischof

 

Es singen: Anna Agathonos, Cornelius Burger, Florin Emilian Calița, Anne Günther, Edward Lee, Maria Perlt, Franziska Tiedtke

 

Es spielen: Sebastian Borucki, Benjamin Dami, Anja S. Gläser, Roman Kimmich, Dario Krosely, Diana Matthess

 

Ballett des Theaters Pforzheim

Liliana Turicianu, Klavier

 

Badische Philharmonie Pforzheim

 

 

Dienstag, 15.04.2014:

Beginn: 20:00

 

Donnerstag, 24.04.2014:

Beginn: 20:00

 

Samstag, 03.05.2014:

Beginn: 19:30

 

Freitag, 09.05.2014:

Beginn: 19:30

 

Samstag, 24.05.2014:

Beginn: 19:30

 

Mittwoch, 04.06.2014:

Beginn: 20:00

 

Sonntag, 15.06.2014:

Beginn: 19:00

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 10 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

HYMNE AN DIE FREUNDSCHAFT -- 3. Liedkonzert im Foyer der Staatsoper/STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Es muss was Wunderbares sein" präsentierte Kai Kluge (Tenor) zusammen mit seiner Schwester Melania Ines Kluge (Klavier) Perlen der Unterhaltungsmusik. Dabei wurde vor…

Von: ALEXANDER WALTHER

BEGLÜCKENDE KLANGFÜLLE -- Preisträgerkonzert des 2. Violinwettbewerbs der Guadagnini Stiftung im Beethovensaal der Liederhalle STUTTGART

229 Geiger hatten sich zum diesjährigen Guadagnini Wettbewerb angemeldet. 22 Teilnehmer kamen in die engere Wahl. Glückliche Siegerin des von der Stuttgarter Musikhochschule und von der…

Von: ALEXANDER WALTHER

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑