Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Liebe Deinen Untergang! Ein Dopingtheaterprojekt von Angela Richter im theater.oberhausenLiebe Deinen Untergang! Ein Dopingtheaterprojekt von Angela Richter im...Liebe Deinen Untergang!...

Liebe Deinen Untergang! Ein Dopingtheaterprojekt von Angela Richter im theater.oberhausen

Premiere 3. Dezember 2010, 19.30 Uhr, im Malersaal

 

Weltuntergang! Finanzkrisen! Umweltkatastrophen! Worin kann die Rolle der Kunst liegen? Sie hat, die Rolle eines Clowns inne – im Sinne eines Narren: Der Hofnarr werde, da er im gegenwärtigen Zusammenhang nicht ernst genommen werde, erst auf der Bühne erhört, so philosophiert Slavoi Žižek.

 

 

Der Narr stellt die Frage aller Fragen: In welcher Welt wollen wir leben?

 

Die junge Regisseurin Angela Richter, zuletzt inszenierte sie bei den Salzburger Festspielen / young directors project, beschäftigt sich in Oberhausen mit Fragen zu unserer Gesellschaft und deren Zukunft. Gemeinsam mit den Schauspielern entwickelt Angela Richter ein Dopingtheaterprojekt für das Ruhrgebiet. Es liefert unterhaltsame Aufputschmittel gegen jede Art von Schwächeanfall, Kulturabbau und Utopielosigkeit! Denn hinter der Untergangslust lauert die Sehnsucht nach Veränderung.

 

Regie: Angela Richter

Ausstattung: Steffi Bruhn

Musik: Dirk von Lowtzow

Video: Philipp Haupt

Dramaturgie: Hannah Schwegler

 

Mit: Elisabeth Kopp, Melanie Kretschmann / Mohammad-Ali Behboudi, Martin Müller-Reisinger, Hartmut Stanke

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 5 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

RHYTHMUS DER ZEIT - "Nixon in China" von John Adams in der Staatsoper Stuttgart

Regisseur Marco Storman inszeniert diese Minimal-Music-Oper als Revue über die Macht der Bilder, wobei sich die gesellschaftlichen Systeme in raffinierter Weise überlagern (Bühne: Frauke Löffel;…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑