Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"La Reine / Die Königin" - Hector Berlioz, Richard Wagner - NATIONALTHEATER MANNHEIM"La Reine / Die Königin" - Hector Berlioz, Richard Wagner - NATIONALTHEATER..."La Reine / Die Königin"...

"La Reine / Die Königin" - Hector Berlioz, Richard Wagner - NATIONALTHEATER MANNHEIM

Premiere: So, 12. Februar 2017. -----

Ein Kreuzweg mit Musik von Hector Berlioz und Richard Wagner nach der Konzeption von Thomas Bischoff. -- Keine Oper, kein Liederabend, kein Schauspiel. Und doch packendes Musiktheater. – Eine ungewöhnliche Kreation bringt unter dem Titel La Reine / Die Königin zwei Höhepunkte der Liedliteratur auf die Bühne: Les nuits d’été von Hector Berlioz und Richard Wagners berühmte Wesendonck-Lieder.

Um diese düster-romantischen Werke zum Glänzen zu bringen, braucht es eine Ausnahmekünstlerin wie Angela Denoke, die zu den führenden Sängerinnen ihrer Generation gehört. Die beiden Zyklen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts werden nach der Konzeption von Thomas Bischoff mit existentiellen Texten von Arthur Rimbaud und Gottfried Benn verbunden, die das dritte Element dieses deutsch-französischen Abends bilden. In einer eindrucksvollen Bühnenlandschaft der Symbole und Zeichen entsteht eine nervenzerreißende Allegorie auf die unbeherrschbaren Kräfte der Macht, der Liebe und des Todes.

 

In französischer und deutscher Sprache

Besetzung

 

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners

Künstlerische Leitung und Dramaturgie: Jan Dvořák

Bühne, Kostüme: Martin Kukulies

Licht: Nicole Berry

 

Sängerin: Angela Denoke (Gast)

Schauspielerin: Catherine Janke (Gast)

Schauspielerin: Franziska Rieck (Gast)

Schauspieler: Frank Richartz (Gast)

 

Weitere Aufführungen am 24. Februar, 3. und 5. März sowie 8. Mai 2017

 

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 7 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

MIT STÜRMISCHER BEWEGUNG -- Carl-Flesch-Akademie Baden-Baden mit Meisterkonzert 2.0 Kammermusik im Hotel Maison Messmer

Diesmal konnte man die Auslese aus fast 280 Bewerbungen aus 56 Ländern hören. Es war ein ausgezeichnetes Kammermusik-Konzert der Extraklasse. Zunächst erklang das mit feinsinniger Balance musizierte…

Von: ALEXANDER WALTHER

LIEBE IST ETWAS WUNDERBARES -- Martina Gedeck und Xavier de Maistre im Ordenssaal bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

"Licht und Schatten" in Musik und Literatur beleuchteten sehr eindrucksvoll die bekannte Schauspielerin Martina Gedeck und der berühmte Harfenist Xavier de Maistre im Ordenssaal. Von Rainer Maria…

Von: ALEXANDER WALTHER

Schlussapplaus -- „Favourite Things“ von Demis Volpi in der deutschen Oper am Rhein

Das Beste kommt zum Schluss! Lieblingstücke der Ballettkompagnie, des Publikums, des Ballettdirektors, mit „Favourite Things“ verabschiedet sich Demis Volpi vom Ballett am Rhein um die Nachfolge von…

Von: Dagmar Kurtz

INTERESSANTE OPERN-NEUPRODUKTIONEN DER STAATSOPER STUTTGART

Zu Beginn der Spielzeit 24/25 feiert die erste Musiktheaterproduktion der Performancekünstlerin, Choreografin und Regisseurin Florentina Holzinger ihre Premiere am 5. Oktober 2024 in Stuttgart.…

Von: ALEXANDER WALTHER

GEISTERERSCHEINUNGEN UND KEUSCHHEITSIDEOLOGIEN -- Vincenzo Bellinis "La Sonnambula" in der Staatsoper/STUTTGART

Nach einem Gastspiel an der Deutschen Oper Berlin ist diese Produktion wieder auf die Bühne der Staatsoper Stuttgart zurückgekehrt. In der die heutige Zeit durchaus einbeziehenden Inszenierung von…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑