Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
jugend-club-theater Wiesbaden sucht neue Talente für Musicalproduktion in der neuen Spielzeit jugend-club-theater Wiesbaden sucht neue Talente für Musicalproduktion in der...jugend-club-theater...

jugend-club-theater Wiesbaden sucht neue Talente für Musicalproduktion in der neuen Spielzeit

Infoabend: Montag, 16. November 2009, 18 Uhr, Treffpunkt Bühneneingang

Casting: Samstag, 28. und Sonntag, 29. November 2009, Bühneneingang

 

Tanzen, Singen, Schauspielen – darin sollten die Stärken der jungen,

musicalbegeisterten Menschen im Alter von 15-28 Jahren liegen, die sich beim

Casting des jugend-club-theaters des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden

vorstellen wollen. Vier bis Acht Talente bekommen die Chance, an einer

Musicalproduktion des jugend-club-theaters in der Spielzeit 2010/2011

mitzuwirken.

 

In der ersten Runde am Samstag, den 28. November 2009 ab 13.30 Uhr müssen sich die Teilnehmer zuerst im Tanzen beweisen. In kleinen Gruppen werden Choreografien eingeübt und anschließend vorgetanzt (an Trainingskleidung denken!). Für das anschließende Vorsingen sollten zwei Songs nach Wahl eingeübt werden, die nicht zu schwer und nicht zu lang sind (Noten oder Playback-Band bitte selbst mitbringen).

 

Wer nach dem ersten Tag noch im Rennen liegt, auf den wartet am Sonntag, den 29. November 2009 ab 13.00 Uhr das Vorsprechen. Ihren Text sollten die

Bewerber möglichst im Schlaf beherrschen, denn es könnte sein, dass sie ein

wenig improvisieren müssen.

 

Probenbeginn für das neue Musical ist im Januar 2010, Premiere im September 2010. Eine Anmeldung für das Casting ist nicht notwendig.

 

Für Unentschiedene wird vorab ein Informationsabend zum Casting angeboten. Treffpunkt hierfür ist am Montag, den 16. November 2009 um 18 Uhr am Bühneneingang.

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 7 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑