Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Familie" von Milo Rau & Ensemble im Schauspielhaus Zürich"Familie" von Milo Rau & Ensemble im Schauspielhaus Zürich"Familie" von Milo Rau &...

"Familie" von Milo Rau & Ensemble im Schauspielhaus Zürich

Zürich-Premiere: 5. Januar 2024, 20 Uhr, Pfauen Schiffbau-Halle

2007 erhängte sich in Calais eine Familie: die Eltern und ihre zwei Kinder. Ein Motiv wurde nie gefunden. Im Abschiedsbrief hiess es: «Wir haben es vermasselt, sorry.» Familie ist ein Experiment, eine ethnologische Studie des Privaten, zeigt einen Abend wie viele – nur dass es der letzte ist.

 

Copyright: Michiel Devijver

In dieser Ausstellung des Alltäglichen erwächst die Frage: Warum sind wir hier? Auf der Bühne: das Schauspieler*innenpaar An Miller und Filip Peeters mit ihren beiden Teenager-Töchtern – eine echte Familie.

Mit diesem Familien Drama komplettiert Milo Rau seine Trilogie der modernen Verbrechen.

Mit Leonce Peeters / Louisa Peeters / An Miller / Filip Peeters

Inszenierung
    Milo Rau    
Text
    Milo Rau    
Bühne
    Anton Lukas
Kostümbild
    Louisa Peeters / Anton Lukas
Video und Live-Kamera
    Moritz von Dungern
Licht
    Dennis Diels
Dramaturgie & Recherche
    Carmen Hornbostel

Eine Produktion des NTGent koproduziert von Romaeuropa Festival, Künstlerhaus Mousonturm, Schauspiel Stuttgart, Théâtre de Liège, Scène Nationale d'Albi.

Diese Produktion wurde mit Hilfe der Unterstützung des The Belgian Tax Shelter realisiert.

Sa 06.01. 20:00 Schiffbau-Halle
So 07.01. 16:00 Schiffbau-Halle

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

BEGLÜCKENDE KLANGFÜLLE -- Preisträgerkonzert des 2. Violinwettbewerbs der Guadagnini Stiftung im Beethovensaal der Liederhalle STUTTGART

229 Geiger hatten sich zum diesjährigen Guadagnini Wettbewerb angemeldet. 22 Teilnehmer kamen in die engere Wahl. Glückliche Siegerin des von der Stuttgarter Musikhochschule und von der…

Von: ALEXANDER WALTHER

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑