Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Der Pavillon", Kriminalkomödie von Alec Coppel, Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau"Der Pavillon", Kriminalkomödie von Alec Coppel, Gerhart-Hauptmann-Theater..."Der Pavillon",...

"Der Pavillon", Kriminalkomödie von Alec Coppel, Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau

Premiere Sa 06.05.2017, 20:00, Klosterhof Zittau. -----

Elliot Nash hat finanzielle Probleme und wird nun auch noch von dem Ganoven Harry Shelby erpresst. Für den erfahrenen Krimiautor steht fest: Der Erpresser muss aus dem Weg geräumt werden.

 

 

 

Die Tatsache, dass seine Frau Nell gerade einen neuen Garten-Pavillon bestellt hat, scheint für Elliot eine glückliche Fügung zu sein, denn das frisch ausgehobene Fundament für den Pavillon ist der perfekte Ort, um eine Leiche zu verbuddeln.

 

Unter dem Titel »Hasch mich, ich bin der Mörder« wurde die Komödie 1971 mit Louis de Funès in der Hauptrolle verfilmt.

 

Regie: Marc Schützenhofer

Ausstattung:Gretl Kautzsch

Dramaturgie: Kerstin Slawek

Regieassistenz und Inspizienz: Toni Burghard Friedrich

 

Elliot Nash:Klaus Beyer

Harlow Edison/Louie: Tilo Werner

Nell Nash: Maria Weber

Mathilda/Mr. Chandler/Mr. Thorpe/The Dook/Jenkins:Riccardo Giagnorio

 

Sonntag, 14.05.2017 20:00 Uhr

Mittwoch, 31.05.2017 20:00 Uhr

Freitag, 02.06.2017 20:00 Uhr

Samstag, 03.06.2017 20:00 Uhr

Sonntag, 04.06.2017 20:00 Uhr

Mittwoch, 07.06.2017 20:00 Uhr

Freitag, 23.06.2017 20:00 Uhr

Mittwoch, 12.07.2017 20:00 Uhr

Freitag, 14.07.2017 20:00 Uhr

Freitag, 21.07.2017 20:00 Uhr

Donnerstag, 27.07.2017 20:00 Uhr

Freitag, 28.07.2017 20:00 Uhr

Freitag, 04.08.2017 20:00 Uhr

Donnerstag, 10.08.2017 20:00 Uhr

Freitag, 11.08.2017 20:00 Uhr

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

RHYTHMUS DER ZEIT - "Nixon in China" von John Adams in der Staatsoper Stuttgart

Regisseur Marco Storman inszeniert diese Minimal-Music-Oper als Revue über die Macht der Bilder, wobei sich die gesellschaftlichen Systeme in raffinierter Weise überlagern (Bühne: Frauke Löffel;…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑