Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Ballett-Premiere von „Labyrinth” im Staatstheater WiesbadenBallett-Premiere von „Labyrinth” im Staatstheater WiesbadenBallett-Premiere von...

Ballett-Premiere von „Labyrinth” im Staatstheater Wiesbaden

Premiere: Samstag, 31. Oktober 2009, 19.30 Uhr, Großes Haus

Dreiteiliger Ballett-Abend von Stephan Thoss | Irr-Garten (UA) | Sweet Shadow (UA) | Carmencita

 

Zur Musik von Ernst August Klötzke, Gavin Bryars, Leszek Mozdzer, Giuseppe Verdi, George Bizet, Wolfgang Amadeus Mozart, Bernd Alois Zimmermann u.a. choreografiert der Wiesbadener Ballettdirektor Stephan Thoss den dreiteiligen Ballettabend Labyrinth: Irr-Garten (Uraufführung) | Sweet Shadow (Uraufführung) | Carmencita.

Die Choreografien der neuen Tanz-Produktion des Staatstheaters Wiesbaden drehen sich um den Verlust von Orientierung und verschiedene Ausprägungen der Zielsuche, sich einen Weg aus verschlungenen Pfaden zu bahnen.

 

Ist in Irr-Garten, der ersten Uraufführung des Abends, ein flirrendes Nebeneinander von Epochen, Beziehungen und Gefühlen zu erleben, so ist die zweite Uraufführung, Sweet Shadow, durch eine strengere Form geprägt. Hier richtet sich ein rationaler, analysierender Blick auf das Geschehen. Den Schlussteil bestreiten die personifizierten Opernarien aus Carmencita. Diesen Figuren täte es gut, wenn sie die Orientierung für eine Weile verlieren würden, um aus ihren ausgetretenen Pfaden heraus zu gelangen.

 

Weitere Termine:

Donnerstag 5.11.2009, Freitag 13.11.2009, Freitag 27.11.2009, Montag 7.12.2009, Donnerstag 14.1.2010, Samstag 16.1.2010 und Mittwoch 20.1.2010

jeweils 19.30 Uhr im Großen Haus

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑