Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Deutschsprachige Erstaufführung: »Our House«, Musical von Tim Firth mit der Musik von Madness, Hessisches Staatstheater WiesbadenDeutschsprachige Erstaufführung: »Our House«, Musical von Tim Firth mit der...Deutschsprachige...

Deutschsprachige Erstaufführung: »Our House«, Musical von Tim Firth mit der Musik von Madness, Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Premiere am 18. April 2015 um 19:30 Uhr in der Wartburg. -----

Joe Casey hat Geburtstag, er wird sechzehn und träumt von einem romantischen Abend mit seiner Freundin Sarah. Die beiden flüchten von der Party in ein leerstehendes Haus. Plötzlich taucht die Polizei auf. Was tun? Sich stellen oder abhauen? Eine schwerwiegende Entscheidung…

»Our House« erzählt das Erwachsenwerden von Joe und Sarah als eine »Was wäre, wenn …?«-Geschichte und versammelt die größten Hits der britischen Band »Madness« in einem Musical, das nach seinem sensationellen Erfolg in Londons West End im Jahr 2003 den Olivier Award als »Best New Musical« gewann. Ska, die Musik von »Madness«, ist Anarchie, ist das Lebensgefühl der Achtziger – britischer als die Queen.

 

Regie Iris Limbarth

Musikalische Leitung Frank Bangert

Bühne Britta Lammers

Kostüme Heike Korn

Choreografie Myriam Lifka

Gesangseinstudierung Tim Speckhardt

 

Joe Casey Tim Speckhardt Joe's Dad Peter Emig Lewis / Magistrat / Massey Johannes Kastl Emmo / Bezirksstaatsanwalt Dwayne Gilbert Besier Reecey / Mr. Pressman Norman Hofmann, Benjamin Geipel Ray / Ensemble Nikos Johannes Striezel Callum / Ensemble Johannes Meurer Joe’s Double / Ensemble Sebastian Wieland Kath Casey Felicitas Geipel Sarah Nina Links, Anna Heldmaier Billie / Julie / Harper Ilka Ludwig Angie / Heather / Smith Lisa Krämer, Viktoria Reese Joe's Anwalt / Ensemble Josefine Deusch Mrs. Pressman / Ensemble Fanni Hamar

 

die beiden nächsten Vorstellungstermine sind am 19. & 29. April 2015 // um 19:30 Uhr

 

 

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 7 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

MIT RASANTEM SCHMISS -- Monrepos Open Air - Abschlusskonzert der Ludwigsburger Schlossfestspiele

Diesmal war nun endlich die lang erwartete mexikanische Dirigentin Alondra de la Parra zu Gast bei den Schlossfestspielen. Zunächst musizierte das exzellente Orchester des Goethe-Gymnasiums…

Von: ALEXANDER WALTHER

IM BAUCH DES RITTERS -- "Falstaff" von Giuseppe Verdi in der Blauen Halle - Mainfrankentheater Würzburg

In der einfallsreichen Inszenierung von Magdalena Fuchsberger (Bühnenbild und Kostüme: Monika Biegler, Video: Aron Kitzig) befindet sich die Handlung im Bauch des alternden Ritters Falstaff, der von…

Von: ALEXANDER WALTHER

LEIDENSCHAFTLICHE AUSBRÜCHE -- SWR Symphonieorchester mit Eva Ollikainen in der Liederhalle Stuttgart

Das "Märchenpoem" von Sofia Gubaidulina war eine echte Überraschung. Denn die finnische Dirigentin Eva Ollikainen arbeitete mit dem SWR Symphonieorchester die elektrisierend-durchsichtige Klangfläche…

Von: ALEXANDER WALTHER

WANDERER ZWISCHEN DEN WELTEN -- Galeriekonzert der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie in der Staatsgalerie STUTTGART

Unter dem Motto "Wanderer" fand diesmal das Galeriekonzert mit dem begnadeten Bass-Bariton Jochen Kupfer statt, der einfühlsam von Marcelo Amaral am Flügel begleitet wurde. Die Lieder von Franz…

Von: ALEXANDER WALTHER

DEM VOLKSTÜMLICHEN VERBUNDEN -- Zweiter Teil des Tschaikowsky-Zyklus' mit dem Staatsorchester Stuttgart in der Liederhalle/STUTTGART

Das Staatsorchester Stuttgart musizierte unter der elektrisierenden Leitung von Cornelius Meister im zweiten Teil des Tschaikowsky-Zyklus zunächst die selten zu hörende Sinfonie Nr. 2 in c-Moll aus…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑