Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
ANTARKTIKA – WHITE OUT im Badischen Staatstheater KarlsruheANTARKTIKA – WHITE OUT im Badischen Staatstheater KarlsruheANTARKTIKA – WHITE OUT...

ANTARKTIKA – WHITE OUT im Badischen Staatstheater Karlsruhe

PREMIERE 5.12.2021, 19:00 Uhr - STUDIO

1912 gehörte der Südpol zu den letzten Lebensräumen der Erde, die sich noch dem menschlichen, vom Erfindungsgeist getragenen, unbedingten Willen zur Eroberung und territorialen Ausweitung mit Erfolg versperren konnten.

 

Copyright: Theater Karlsruhe

Der Engländer Robert Scott und der Norweger Roald Amundsen wetteiferten in der menschenfeindlichen Eiswüste um die Bezwingung der Natur, Ruhm und die Ehre ihrer Nationen. Aber was bleibt übrig vom heroischen Narrativ der großen Eroberer und Entdecker, heute, in einer Zeit, in der wir nicht mehr darum kämpfen, die Natur zu überwinden, sondern in Einklang mit ihr zu leben?

Bei der Stückentwicklung Antarktika - White Out ist das Schauspiel-Ensemblemitglied Swana Rode erstmals nicht auf der Bühne zu sehen, sondern widmet sich vollumfänglich ihrer Tätigkeit als Regisseurin.

MIT
Lucie Emons (Team Scott)
Staatsschauspieler Timo Tank (Team Scott)
Frida Österberg (Team Amundsen)
Gunnar Schmidt (Team Amundsen)
Elke Petri (Audiobeitrag)
André Wagner (Audiobeitrag)

Regie und Fassung
Swana Rode
Bühne
Joki Tewes
Jana Findeklee
Kostüme
Celine Walentowski
Soundinstallation
Jakob Dinkelacker
Dramaturgie
Hauke Pockrandt

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

VIRTUOS UND MELODISCH - Quadriga Posaunenquartett im Schloss Bietigheim

Unter dem vielsagenden Motto "bel et bon - schön und gut" stand dieses Konzert als vergnügliche Posaunen-Matinee. Die Posaunisten Carsten Luz, Holger Pfeuffer, Martin Zuckschwerdt und Jan Böhme…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKENDE REISE DURCH DIE ZEITEN -- Premiere "Der große Wind der Zeit" von Joshua Sobol im Schauspielhaus Stuttgart

Seit dem Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 steht Israel an einem historischen Wendepunkt. Der Roman von Joshua Sobol nimmt indirekt auf diese Ereignisse Bezug. Sein umgearbeitetes Theaterstück…

Von: ALEXANDER WALTHER

DIE KUNST DER ALTEN MEISTER -- Uraufführung des Musicals "Der Zauberlehrling" im Kammertheater STUTTGART

Mit "Der Zauberlehrling" kehrt das Regieduo Marthe Meinhold und Marius Schötz nach Stuttgart zurück. Bei diesem abwechslungsreichen Musical steht Johann Wolfgang von Goethes Ballade vom…

Von: ALEXANDER WALTHER

VON HUNDEN INSPIRIERT -- 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters "Verzauberung" im Mozartsaal der Liederhalle STUTTGART

Unter dem vielsagenden Motto "Verzauberung" stand das 4. Kammerkonzert des Staatsorchesters Stuttgart im Mozartsaal. Zunächst musizierten Veronika Unger (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Daniel…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE DURCH FANTASIEWELTEN - Mozarts "Zauberflöte" in der Staatsoper Stuttgart

Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" ist eine vielschichtige Reise durch Fantasiewelten. Die Königin der Nacht beauftragt den jungen Prinzen Tamino, ihre Tochter Pamina aus den Händen…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑