Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Deutschsprachige Erstaufführung: "Die Glaubensmaschine" von Alexi Kaye Campbell, Landesbühne Niedersachsen Nord Wilhelmshaven Deutschsprachige Erstaufführung: "Die Glaubensmaschine" von Alexi Kaye...Deutschsprachige...

Deutschsprachige Erstaufführung: "Die Glaubensmaschine" von Alexi Kaye Campbell, Landesbühne Niedersachsen Nord Wilhelmshaven

PREMIERE Sa., 21/09/2013 / 20.00 Uhr / Wilhelmshaven, Stadttheater. -----

Darf man alles machen, was machbar ist, oder muss man manchmal freiwillig verzichten? Darf Tom Werbechef beim Pharma-Riesen Fletcher werden, der neue Medikamente illegal an afrikanischen Kindern testet, oder muss er verzichten, wie seine Freundin Sophie es fordert?

Diese beruft sich auf ihren verstorbenen Vater, einen liberalen Bischof, der vor Jahren der Kirche den Rücken gekehrt hat.

 

In filmschnittartigen Parallelhandlungen à la Robert Altman erzählt der junge englische Autor mit ironischem Blick von einer Liebe, die sich in der Spannung zwischen liberalem Reformgeist und moralischem Dogmatismus bewähren muss. Ein brandaktuelles und dabei erstaunlich unterhaltsames Stück – zum ersten Mal in deutscher Sprache!

 

Regie Eva Lange

Bühne & Kostüme Herbert Buckmiller

Dramaturgie Peter Hilton Fliegel

Regieassistenz Svea Krull

Soufflage Petra Hillers

Inspizienz Björn de Groot

 

mit Robert Oschmann / Anna Rausch / Johannes Simons / Piet Moedebeck / Laura Machauer / Sebastian Moske / Jane Chirwa

 

Termine in Wilhelmshaven, Stadttheater:

 

Fr., 27/09/2013 / 20.00 Uhr / Wilhelmshaven, Stadttheater

Sa., 19/10/2013 / 20.00 Uhr / Wilhelmshaven, Stadttheater

Mi., 30/10/2013 / 20.00 Uhr / Wilhelmshaven, Stadttheater

 

Termine im Spielgebiet:

Do., 26/09/2013 / 20.00 Uhr / Norden, Theatersaal

Di., 1/10/2013 / 19.30 Uhr / Leer, Theater an der Blinke

Di., 8/10/2013 / 19.30 Uhr / Norderney, Kurtheater

Mi., 23/10/2013 / 19.30 Uhr / Aurich, Stadthalle

Do., 24/10/2013 / 19.30 Uhr / Papenburg, Theater auf der Werft

Fr., 25/10/2013 / 20.00 Uhr / Jever, Theater am Dannhalm

Di., 19/11/2013 / 20.00 Uhr / Emden, Neues Theater

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 7 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

IMPRESSIONEN AUS DER SCHWEIZ -- "Monte Rosa" von Teresa Dopler im Studiotheater STUTTGART

Es ist eine Geschichte aus dem Schweizer Alpenmassiv, ein Stimmungsmoment zwischen Gesteinsschichten und Gletscherspalten: "Das ganze Matterhorn hat sich im See gespiegelt." In der Regie von Daniela…

Von: ALEXANDER WALTHER

MARKANTE KONTRASTE -- Neue CD: Beethoven-Klaviersonaten mit Moritz Winkelmann bei Berlin Classics

Der Stuttgarter Pianist Moritz Winkelmann hat eine große Leidenschaft für die Musik Ludwig van Beethovens entwickelt. Es war sein Wunsch, sämtliche Klaviersonaten bei Berlin Classics aufzunehmen.…

Von: ALEXANDER WALTHER

REISE INS UNGEWISSE -- "Amerika" von Franz Kafka im Schauspielhaus Stuttgart

"Du bist noch ein Kind, Roßmann" - so lautet die Feststellung in Franz Kafkas unvollendet gebliebenem Roman "Amerika", der auch den Titel "Der Verschollene" trägt. Es ist der einzig heitere,…

Von: ALEXANDER WALTHER

PACKEND UND KONTRASTREICH -- Dmitri Schostakowitschs 4. Sinfonie mit dem Hochschulsinfonieorchester der Musikhochschule Stuttgart in der Liederhalle Stuttgart

Dmitri Schostakowitsch zog seine vierte Sinfonie nach der Hauptprobe in der Leningrader Philharmonie zurück. Er war damals Anfeindungen als "Formalist" ausgesetzt, die vor allem von Stalin ausgingen.…

Von: ALEXANDER WALTHER

BESEELUNG MECHANISCHER BEWEGUNGEN -- Les Ballets de Monte-Carlo im Forum am Schlosspark Ludwigsburg

Les Ballets de Monte-Carlo gastierte mit Jean-Christophe Maillots "Coppel-I.A." in Ludwigsburg. Die Uraufführung fand 2019 im Grimaldi Forum in Monaco statt. Die Geschichte von Leo Delibes'…

Von: ALEXANDER WALTHER

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑